Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Heftige Pleite! Damit konnte S04 nicht rechnen

Der FC Schalke 04 bekommt weniger Geld als erwartet.
Der FC Schalke 04 bekommt weniger Geld als erwartet.
Foto: imago images/Rene Traut

Gelsenkirchen. Als der FC Schalke 04 Weston McKennie an Juventus Turin verkauft hat, rechnete der Klub mit einem warmen Geldregen.

Die Einnahmen aus dem Verkauf von Weston McKennie fallen nun aber deutlich geringer aus, denn das hat der FC Schalke 04 nicht erwartet.

FC Schalke 04: Enttäuschende Juve-Saison trifft auch S04

Per Leihe ging Weston McKennie im Sommer zu Juventus Turin. 4,5 Millionen Euro Leihgebühr zahlte der italienische Rekordmeister an den FC Schalke 04. Anfang März zogen die Italiener die Kaufoption. Somit flossen weitere 18,5 Millionen Euro auf das Konto der Königsblauen.

Eigentlich hatte der FC Schalke 04 mit weiteren Einnahmen aus dem Verkauf von Weston McKennie gerechnet. Zahlreiche Bonuszahlungen waren im Deal mit inbegriffen, doch ein enttäuschendes Jahr der Turiner lässt S04 nun verzweifeln.

-----------------------------

Stand in der Serie A nach 34 von 38 Spieltagen

  1. Inter Mailand 82 Punkte
  2. Atalanta Bergamo 69 Punkte
  3. Juventus Turin 69 Punkte
  4. AC Mailand 69 Punkte
  5. SSC Neapel 67 Punkte
  6. Lazio Rom 64 Punkte (erst 33 Spiele absolviert)

-----------------------------

Neun Jahre in Folge feierte Juventus Turin den Gewinn der italienischen Meisterschaft, doch ausgerechnet in diesem Jahr stieß Inter Mailand den Seriensieger vom Thron. Sogar das Erreichen der Champions League steht jetzt auf der Kippe. Medienberichten zufolge hätte Schalke 04 das rund zwei Millionen Euro eingebracht.

--------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

--------------------

Das ist Schalkes große Hoffnung

Da Juve auch in der laufenden Champions League bereits rausgeflogen ist, gehen Schalke 04 1,25 Millionen Euro durch die Lappen. Die hätte es beim Einzug ins Viertelfinale gegeben.

+++ FC Schalke 04: Schröder zu S04! ER muss auf seinen großen Auftritt warten +++

Die große Hoffnung der Königsblauen ruht nun auf dem italienischen Pokal. Dort trifft Juventus Turin am 19. Mai auf den Gosens-Klub Atalanta Bergamo. Gewinnt Juve den Titel, winken Schalke wohl immerhin noch eine Millionen Euro Bonus.

Auf sie ist beim FC Schalke 04 aber immer noch Verlass: Die Fans! Jetzt überraschten sie Vorstandsmitglied Alexander Jobst mit DIESER Aktion!

Für die Transferplanungen des S04 bedeuten die Nachrichten aus Italien aber nur schlechtes. Schalke muss jeden Cent rumdrehen, nun droht auch noch ein sichergeglaubter Transfer zu platzen. Hier mehr >>

FC Schalke 04: Rückkehr von Fanliebling ausgeschlossen

Derweil wurde sich ein Fanliebling der Schalke-Fans bitter enttäuscht. Eine Rückkehr zu seinen Wurzeln ist für den Defensivmann erst einmal vom Tisch (hier mehr>>) (fs)