FC Schalke 04: Nach über einem halben Jahr Anstrengung! Bekommt S04 endlich sein Super-Talent?

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Seit 2001 ist sie die Spielstätte des FC Schalke 04: die Veltins-Arena. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest.

Beschreibung anzeigen

Bekommt Schalke 04 endlich sein Super-Talent? Seit über einem halben Jahr mühen sich die Knappen, Ömer Faruk Beyaz von einem Wechsel ins Ruhrgebiet zu überzeugen.

Bisher blieb der 17-Jährige jedoch bei seinem Heimatverein Fenerbahce. Doch das könnte sich nun ändern. Sticht Schalke 04 im Rennen um Beyaz sämtliche Konkurrenten aus?

FC Schalke 04: Fenerbahce deutet Beyaz-Abschied an

Schon im vergangenen Sommer hatte es erstmals Gerüchte darum gegeben, dass Schalke 04 gerne Ömer Faruk Beyaz von Fenerbahce Istanbul verpflichten würde. Kurz zuvor hatte dieser mit gerade einmal 16 Jahren sein Profidebüt gefeiert.

In seinem Heimatland wird dem Mittelfeldspieler eine große Zukunft vorausgesagt. Wegen seiner Körpergröße von nur 1,71 Metern und seiner starken Technik wurde er auch schon mit einem gewissen Lionel Messi verglichen.

-----------------

Das ist Ömer Faruk Beyaz:

  • Geboren am 29. August 2003 in Istanbul (Türkei)
  • Seit 2011 für Fenerbahce am Ball
  • 38 Einsätze für die U15, U16 und U17 der Türkei
  • Profidebüt im Alter von 16 Jahren
  • Jüngster Kapitän der Fenerbahce-Vereinsgeschichte

-----------------

Ob es zu einer ähnlichen Weltkarriere kommt, bleibt abzuwarten. Klar scheint jedoch, dass er diese nicht in Istanbul fortsetzen wird. „Fener“-Sportdirektor Emre Belözoglu verkündete nun, dass die Vertragsverhandlungen mit Beyaz gescheitert seien.

Gegenüber türkischen Medienvertretern habe er berichtet, dass Fenerbahce den im kommenden Sommer auslaufenden Vertrag gerne um fünf Jahre verlängert und das Talent sogar zum Kapitän gemacht hätte. Das berichtet „Gazete Futbol“.

+++ Mesut Özil zu Fenerbahce? Jetzt spricht der Präsident Klartext +++

Allerdings lehnten Beyaz und dessen Berater dieses Angebot wohl ab. Damit wäre er im Sommer ablösefrei zu haben. Und da kommt der FC Schalke 04 ins Spiel. Türkischen Medienberichten zufolge sollen die Knappen die besten Chancen auf eine Verpflichtung haben.

Sticht Schalke den BVB aus?

Bereits im vergangenen Jahr hatten die Königsblauen wohl versucht, Kontakt zu Beyaz aufzunehmen. Weil Fenerbahce sich damals noch Hoffnungen auf eine Vertragsverlängerung machte, kam es sogar zu Zoff zwischen beiden Vereinen.

Nach langem Hin und Her könnte Schalke nun also doch als der strahlende Sieger dastehen – und damit der Konkurrenz ein Schnippchen schlagen. Denn hinter Beyaz sollen einige Vereine hinterher (gewesen) sein, unter anderem Erzrivale Borussia Dortmund.

------------------------

Weitere Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: So hämisch reagiert ein Ex-S04-Star auf die Kritik an der Fußballbranche

FC Schalke 04: Spielerberater auf Schalke gesichtet – nächster Neuzugang für S04?

Schalke 04: Trotz Gala-Vorstellung – droht Matthew Hoppe jetzt dieses Schicksal?

------------------------

Einige Journalisten aus der Türkei berichten sogar, dass der Deal schon fix sei. Eine Äußerung oder gar eine Bestätigung gibt es dazu bisher allerdings weder von Vereins- noch von Spielerseite. (mh)

 
 

EURE FAVORITEN