FC Schalke 04 verkündet tolle Neuigkeit – Fans werden sich freuen

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Seit 2001 ist sie die Spielstätte des FC Schalke 04: die Veltins-Arena. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest.

Beschreibung anzeigen

Die Fans des FC Schalke 04 können es kaum erwarten, ihre Mannschaft wieder in der Fußball-Bundesliga spielen zu sehen.

Dafür beginnt am Montag (20. Juni) die Vorbereitung des FC Schalke 04 auf die kommende Saison. Am Mittwoch (22. Juni) gibt es dann das erste Training im Parkstadion. Dabei dürfen sich die Fans auf eine Sache besonders freuen.

FC Schalke 04 verkündet tolle Nachricht

Um 11 Uhr startet das erste Training unter Neu-Trainer Frank Kramer im Parkstadion des FC Schalke 04. Die Königsblauen laden interessierte Fans sein, das Training von der Tribüne aus zu verfolgen. Der Eintritt ist frei, für Speisen und Getränke ist vor Ort gesorgt.

Dabei lohnt sich ein Besuch beim öffentlichen Trainingsauftakt für die Fans gleich doppelt. Direkt nach dem Ende des Trainings haben die S04-Anhänger die Möglichkeit, sich bei einer Autogrammstunde im Parkstadion Unterschriften der Spieler zu sichern.

Aber die Knappen warnen auch: „Während des Trainings von Zuschauern getragene Trikots, T-Shirts oder andere Utensilien können aus hygienischen Gründen nicht signiert werden. Es werden ausschließlich an diesem Tag ungetragene Fanartikel unterschrieben.“

+++ FC Schalke 04: Dieser Transfer lässt Fans vor Wut schäumen – „Dämlich und beschissen“ +++

FC Schalke 04: Nicht alle Profis beim Trainingsauftakt dabei

In den vergangenen beiden Jahren gab es große Einschränkungen beim Trainingsauftakt für die Fans, 2020 durften sie gar nicht dabei sein, weshalb die Vorfreude jetzt umso größer sein dürfte, die Spieler wieder zu Gesicht zu bekommen.

Allerdings werden nicht alle S04-Stars beim Trainingsauftakt dabei sein, da sich einige Akteure nach dem Ende der Saison bis vor wenigen Tagen noch für ihre Nationalmannschaften im Einsatz waren. Sie steigen zu einem späteren Zeitpunkt in die Vorbereitung ein. Gleiches gilt für die Profis, die noch bis zum 30. Juni an einen anderen Verein verliehen sind.

--------------------------------------

Mehr S04-News:

--------------------------------------

Das sind die Leihgaben Amine Harit, Ozan Kabak, Rabbi Matondo, Hamza Mendyl, Levent Mercan, Dries Wouters und Can Bozdogan. Selbes trifft auch auf Malick Thiaw, Florian Flick, Marius Lode, Marcin Kaminski, Tom Krauß und Blendi Idrizi zu, die mit ihren Nationalteams unterwegs waren und deshalb einen verlängerten Urlaub haben. Neuzugang Florent Mollet wird aus privaten Gründen erst ab Donnerstag in Gelsenkirchen sein.

Für alle Fans, die nicht vor Ort sein können: Der S04 bietet einen Livestream auf dem YouTube-Channel an. (oa)