Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Knallharte Entscheidung! Bentaleb soll jetzt ...

FC Schalke 04: Wie geht es weiter mit Nabil Bentaleb?
FC Schalke 04: Wie geht es weiter mit Nabil Bentaleb?
Foto: imago images / DeFodi & RHR-Foto

Gelsenkirchen. Schwierige Aufgabe für den FC Schalke 04!

Nabil Bentaleb sollte nach seiner Leihe zu Newcastle United zum FC Schalke 04 zurückkehren. Doch daraus wird scheinbar nichts. Jetzt hat der FC Schalke 04 eine folgenschwere Entscheidung getroffen.

FC Schalke 04: Bentaleb sorgt für S04-Dilemma

Eigentlich waren sich die Schalker schon recht sicher. Bei seiner Ausleihe auf die Insel zu Newcastle United überzeugte Bentaleb und bewarb sich so bei dem Premier-League-Klub für eine feste Verpflichtung. Für Schalke eine glückliche Situation, hatte Bentaleb beim Revierklub doch regelmäßig für Schlagzeilen wegen undisziplinarischen Verhaltens gesorgt.

Doch es kam alles anders. Newcastles Investor ist abgesprungen und will die Kaufoption über 10 Millionen Euro nun offenbar nicht mehr ziehen. Nach seinem Urlaub sollte Bentaleb deshalb ursprünglich am Mittwochstraining unter David Wagner teilnehmen.

Schalke trifft DIESE Entscheidung

Aber Schalke blockt! Eine Reintegration in den Kader scheint der Ruhrpottklub nicht anzustreben. Nach Informationen der „WAZ“ nimmt Bentaleb nicht mehr am Mannschaftstraining der Schalker teil und soll sich stattdessen um seine sportliche Zukunft kümmern.

+++ Wagner mit kritischem Fazit – „War sicherlich nicht alles super, aber...“ +++

---------------

Das ist Nabil Bentaleb:

  • geboren 1994 in Lille (Frankreich)
  • besitzt die französische und die algerische Staatsbürgerschaft
  • zentraler Mittelfeldspieler
  • Bei S04 seit 2017, Vertrag bis 2021

---------------

Bei Bentaleb steckte der S04 in einem Dilemma: Einserseits ist er nach wie vor ein begabter Fußballer, der in seinen besten Momenten Spiele entscheiden und seine Teamkollegen mitreißen kann. Andererseits gilt er wegen seiner wiederholten Verfehlungen als Querulant und könnte einen negativen Einfluss auf die Moral der Mannschaft haben.

Bentaleb ist Großverdiener

Zudem soll der Mittelfeldmann auf Schalke ein stattliches Gehalt bekommen, das der finanziell klamme Klub wohl lieber einsparen würde. Bentalebs Jahressalär soll sich auf rund fünf Millionen Euro pro Jahr belaufen – alleiniger Topwert!

---------------

S04-Top-News:

---------------

Jetzt sucht Schalke offenbar nach einem Abnehmer für den einstigen Rekordeinkauf (19 Millionen Euro). Seit der Verplfichtung im Jahr 2017 ist Bentalebs Marktwert allerdings rapide gesunken und Schalke müsste sich wohl mit einer Summe im mittleren einstelligen Millionenbereich begnügen.

>>> FC Schalke 04: Enthüllt! Durfte Trainer David Wagner deshalb wirklich bleiben?

FC Schalke 04: Wie wird das Torwart-Problem gelöst?

Der FC Schalke 04 wollte unbedingt Alexander Schwolow verzichten, doch für den Transfer fehlten die Millionen, die bspw. ein Bentaleb-Verkauf eingebracht hätte. Jetzt soll der FC Schalke den nächsten Torwart ins Visier genommen haben. Alle Infos hier >>>

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04
Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Jobst mit brisanter Aussage

Während sich S04 auf die neue Saison vorbereitet, sorgt Marketingchef Alexander Jobst mit brisanten Aussagen für Aufsehen. Jobst fordert, dass man sich möglichst bald Gedanken um eine neue Vereinsstruktur machen müsse. Ein Angriff auf den „e.V.”! Warum das so brisant ist, erfährst du hier >>>

--------------

Testspiele des FC Schalke 04:

  • 15. August gegen den SC Verl
  • 18. August gegen KFC Uerdingen
  • 2. September gegen Viktoria Köln
  • 5. September gegen VfL Bochum

-------------

Droht ein weiterer Abgang?

Beim Training am Mittwoch fehlte neben Bentaleb auch Hamza Mendyl. Der Marokkaner bekam vom Verein eine Freigabe. Was dahinter steckt und warum dies vielleicht auf einen Abgang hinweisen könnte, erfährst du hier >> (the)

 
 

EURE FAVORITEN