FC Schalke 04 vor nächstem Transfer-Coup? S04 hat wohl Teamkollegen von Mo Salah im Visier

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Die fünf teuersten Schalke-Transfers der Vereinsgeschichte

Zu erfolgreichen Bundesliga-Zeiten investierte Schalke 04 Millionen in neue Spieler. Von den teuersten Transfers haben jedoch nur wenige wirklich gezündet. Wir zeigen Dir die fünf teuersten Transfers der Vereinsgeschichte.

Beschreibung anzeigen

Zwar hat der FC Schalke 04 bereits einige Transfers getätigt, aber Sportdirektor Rouven Schröder ist weiterhin auf der Suche nach Verstärkung.

Für die Offensive konnte der FC Schalke 04 bereits Sebastian Polter verpflichten. Doch die Königsblauen sollen jetzt wohl auch an einem Teamkollegen von Liverpool-Star Mo Salah interessiert sein.

FC Schalke 04 vor nächstem Transfer-Coup?

Genauer gesagt handelt es sich dabei um Mostafa Mohamed, der in der abgelaufenen Saison bei Galatasaray Istanbul auf sich aufmerksam machte. Der 24-Jährige ist allerdings beim ägyptischen Klub Zamalek SC unter Vertrag und wurde an Galatasaray verliehen.

--------------------------------------

Bisherige Zugänge des FC Schalke 04:

  • Thomas Ouwejan (2 Mio/AZ Alkmaar)*
  • Rodrigo Zalazar (1,5 Mio/Eintracht Frankfurt)*
  • Marvin Pieringer (0,5 Mio/SC Freiburg)*
  • Leo Greiml (ablösefrei/Rapid Wien)
  • Ibrahima Cissé (ablösefrei/KAA Gent)
  • Tobias Mohr (1 Mio/1. FC Heidenheim)
  • Florent Mollet (0,5 Mio/HSC Montpellier)
  • Justin Heekeren (180.000/Rot-Weiß Oberhausen)
  • Dong-Gyeong Lee (erneute Leihe/Ulsan Hyundai)
  • Tom Krauß (Leihe/RB Leipzig)
  • Alexander Schwolow (Leihe/Hertha BSC)
  • Sebastian Polter (2 Mio/VfL Bochum)

*Fest verpflichtet nach Leihe

--------------------------------------

Nach seinen guten Leistungen will der türkische Traditionsverein den Mittelstürmer fest verpflichten. Bis Ende Juni hat Galatasaray Zeit, die im Leih-Deal verankerte Kaufoption in Höhe von 3,5 Millionen Euro zu aktiveren. Sollte der stark verschuldete Klub bis dahin das Geld nicht zusammen bekommen, gäbe es aber noch zahlreiche andere Vereine aus Europa, die Mohamed unter Vertrag nehmen wollen.

Darunter auch der FC Schalke 04, wie türkische Medien berichten. So soll Mohamed unabhängig der Vertragssituation das Interesse des S04 geweckt haben.

+++ FC Schalke 04: Nächster Klub winkt ab! S04 bleibt weiter auf IHM sitzen +++

FC Schalke 04: Wie realistisch ist ein Mohamed-Transfer?

Mit Sebastian Polter haben die Knappen bereits einen Stürmer verpflichtet. Ob S04-Sportdirektor Rouven Schröder jetzt einen weiteren Angreifer verpflichten wird? Eher unwahrscheinlich.

------------------------------------

Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

------------------------------------

Dafür müssen die Königsblauen zunächst mit Mohameds Klub Zamalek verhandeln, bei dem er noch einen Vertrag bis 2024 hat. Rund 3,5 Millionen Euro wird Rouven Schröder für einen Transfer wohl kaum ausgeben. Lediglich eine Leihe mit eventueller Kaufoption würde für die Knappen unter Umständen in Frage kommen.

+++ FC Schalke 04: Plötzlich wieder Hoffnung! Schröder spricht von Churlinov-Verbleib +++

Neben Galatasaray und Schalke sollen auch Stade Reims und der FC Toulouse aus Frankreich an dem Nationalmannschaftskollegen von Liverpool-Star Mohamed Salah interessiert sein. (oa)