FC Schalke 04: Einsatz fraglich – DIESER Ausfall würde im Derby besonders schmerzen

FC Schalke 04: Wer ist beim Derby fit?
FC Schalke 04: Wer ist beim Derby fit?
Foto: imago images/Revierfoto

Neben dem neuen Trainer Manuel Baum galt er als einer der Hoffnungsträger, um die Erfolglosserie des FC Schalke 04 umzukehren: Mark Uth.

Baum hält große Stücke auf den Angreifer. Doch hinter Uths Einsatz im Derby steht noch immer ein großes Fragezeichen. Reicht es für den Stürmer des FC Schalke 04 bis zum Derby?

FC Schalke 04: Uth im Einzeltraining

Schon vor dem Spiel gegen Union Berlin war der Ausfall von Uth ein schwerer Schlag gewesen. Schalkes bis dato einziger Torschütze in dieser Saison fiel kurzfristig wegen muskulärer Beschwerden aus. Klingt zunächst harmlos.

Auch Baum sprach von einer Sicherheitsmaßnahme. Doch zwei Tage vor dem Derby gibt Uths Zustand weiterhin Rätsel auf. Im öffentlichen Training am Mittwoch stand er zwar auf dem Feld, absolvierte allerdings die meiste Zeit ein Einzeltraining. Nur zum Warmmachen und für leichte Übungen mit dem Ball war er beim Team.

Abgetrennt von der Mannschaft ackerte der Leih-Rückkehrer aus Köln anschließend zusammen mit den Athletiktrainern an seiner Rückkehr. Sollte dies nicht gelingen, wäre das ein erneut schwerer Schlag für die Königsblauen.

Es ist kein Geheimnis, dass Baum viel von ihm hält und ihn gerne zusammen mit Amine Harit zum Kreativ-Duo machen würde. Doch weil Harit beim ersten Baum-Spiel gegen Leipzig wegen seiner Corona-Erkrankung ausfiel und Uth eben gegen Berlin passen musste, standen die beiden unter dem neuen Trainer noch nicht gemeinsam auf dem Feld.

+++ Schalke-Ultras sprechen vor dem Derby eine Drohung aus – „Dann wird es nicht so friedlich“ +++

Ob sich das im Derby ändert, ist noch völlig offen. Fakt ist, ein längerer Ausfall Uths würde die Knappen ziemlich schmerzen.

Was ist mit Serdar und Fährmann?

Klarheit gibt es dagegen bei zwei weiteren, zuletzt verletzten Profis. Suat Serdar und Ralf Fährmann mussten in Leipzig beide angeschlagen raus. Fährmann kehrte am Mittwoch zurück ins Mannschaftstraining. Baum hat im Kasten also wieder die Qual der Wahl, wen er aufstellt.

---------------

Weitere Neuigkeiten zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Nächste Katastrophe für Ex-Stürmer Guido Burgstaller – „Für uns alle ein Schock“

FC Schalke 04: Ausgerechnet ER wäre einst fast bei Borussia Dortmund gelandet

FC Schalke 04 fahndet nach den Derby-Übeltätern – doch DAS könnte zum Problem werden

--------------

Serdar hingegen absolvierte lediglich ein leichtes Lauftraining. Laut mehrerer Medienberichte ist sein Einsatz so gut wie vom Tisch. Umso wichtiger wäre es für den FC Schalke 04, wenn immerhin Uth rechtzeitig fit werden würde. (mh)

 
 

EURE FAVORITEN