Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Manuel Baum über seine Erfolgsstrategie – „Nicht nur Taktiken und Laufwege”

FC Schalke 04: Baum stellt klare Forderungen an seine Spieler.
FC Schalke 04: Baum stellt klare Forderungen an seine Spieler.
Foto: imago images / Team 2

Gelsenkirchen. Am Sonntag erwartet der FC Schalke 04 zu Hause Union Berlin. Beim Heimdebüt von Manuel Baum wird sich zeigen, ob die Königsblauen bereits einige ihrer Defizite ausmerzen konnten.

Baum selbst blickt gelassen auf die Partie. Er ist überzeugt davon, das Ruder beim FC Schalke 04 herumreißen zu können. Dabei setzt er nicht nur auf fußballerische Aspekte.

FC Schalke 04: Lange Mängelliste

Die Fans der Königsblauen sind Kummer in den letzten Jahren gewohnt, doch 2020 verlangt ihn aus fußballerischer Sicht alles ab. (Fast) keine Siege, eine oft überforderte Mannschaft, wenig Kampfwille, Unruhe im Verein – all das hat Schalke in ein chaotisches Licht gerückt.

------------------

Das ist Manuel Baum:

  • Als Spieler für den FC Ismaning und den FC Unterföhring aktiv
  • Manuel Baum war zu seiner aktiven Karriere Torwart
  • Seit 2011 als Trainer an der Seitenlinie
  • Zunächst Co-, dann Cheftrainer in Unterhaching
  • In Augsburg coachte er zum ersten Mal in der Bundesliga
  • Vor seinem Engagement auf Schalke im DFB-Nachwuchszentrum tätig´

------------------

Mit dem neuen Trainer sollen immerhin die sportlichen Mängel ausgeräumt werden. Daran arbeitet Baum mit Hochdruck. „Ich habe schon viele Einzelgespräche mit den Spielern geführt und werde weitere führen“, erklärt der ehemalige DFB-Nachwuchs-Coach der „Sport Bild“.

+++ FC Schalke 04: Schneider verrät Probleme der Wagner-Zeit – und gibt eigene Fehler zu +++

Dabei standen ihm auf Grund der Länderspiele einige Profis nicht mal zur Verfügung. Doch auch die Nationalspieler will er mit auf seinen Weg nehmen. Das Ziel: Eine bessere Stimmung in der Mannschaft, mehr Disziplin und letztendlich auch der Wille zum Kampf sollen zurückkehren.

„Am Ende möchte ich einen gemeinsamen Wertekompass mit der Mannschaft entwickelt haben“, sagt der 41-Jährige. Denn auch wenn auf dem Feld vor allem die Taktik im Vordergrund steht, will Baum nicht das Persönliche aus den Augen lassen.

Er sei „der festen Überzeugung, dass man als Trainer einen ganzheitlichen Ansatz verfolgen sollte“, so der Trainer. „Dass es nicht ausreicht, nur den Sportler mit Taktiken und Laufwegen anzusprechen.“ So sollen auch Problemkinder wie Nabil Bentaleb wieder erfolgreich werden.

Erfolgserlebnisse sollen helfen

Wichtig für den Übungsleiter des FC Schalke 04 sind dabei auch Erfolgserlebnisse. Das hatte er bereits vor dem Test gegen den SC Paderborn angesprochen. Diesen gewann man 5:1. Trotz Rückstand brach Schalke nicht auseinander.

-------------------

Mehr Schalke-News:

FC Schalke 04: Kein Wechsel, aber auch keine Einsätze – IHM droht eine Alptraum-Saison

FC Schalke 04: Jobst prescht mit der Ausgliederung voran – die Meinung der Fans ist eindeutig

FC Schalke 04: Neue Aufgabe für Höwedes – HIER wirkt er jetzt mit

-------------------

So soll es demnächst auch wieder in der Bundesliga laufen. Jeder im Team hat ein Interesse daran, die historische Sieglosserie, so schnell es geht, zu beenden. (mh)

 
 

EURE FAVORITEN