FC Schalke 04: Schneider sendet eindeutige Botschaft an Mannschaft und Fans: „Wir sind jetzt...“

Jochen Schneider will mit dem FC Schalke 04 schleunigst in die Erfolgsspur zurückfinden.
Jochen Schneider will mit dem FC Schalke 04 schleunigst in die Erfolgsspur zurückfinden.
Foto: imago images/RHR-Foto

Der FC Schalke 04 befindet sich auf der Zielgerade der Saison-Vorbereitung. Jochen Schneider hat nun erneut klargestellt, worum es in der anstehenden Spielzeit für die Königsblauen geht.

„Wir sind in der Bringschuld“, sagt der Sportvorstand in der Trainingslager-Doku des FC Schalke: „Wir müssen liefern, damit auch die Fans wieder das Vertrauen in uns gewinnen.“

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04
Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Schneider hofft auf „erfolgreichen FC Schalke 04“

Schalke hat eine historisch schlechte Rückrunde hinter sich und will die 16 sieglosen Spiele in Serie so schnell es geht vergessen machen. „Wir werden alles daran setzen, um das zu tun“, so Schneider: „Dann werden wir hoffentlich wieder einen erfolgreichen FC Schalke 04 sehen.“ Das Trainingslager in Österreich habe Schalke bestens für die anstehende Saison vorbereitet, findet Schneider. „Wir befinden uns insgesamt auf einem guten Weg“, sagt der 49-Jährige.

+++ FC Schalke 04: Caligiuri tritt nach – „Wertschätzung hat gefehlt“ +++

Dass Schalke zu Beginn der Vorbereitung gegen die Drittligisten Verl (4:5) und Uerdingen (1:3) zwei bittere Testspiel-Niederlagen kassiert hatte, will Schneider nicht überbewerten. „Wenn der Spielbetrieb wieder beginnt, dann kommt es darauf an. Dann müssen wir Leistung zeigen. Und wenn wir Leistung zeigen, dann werden auch Ergebnisse kommen.“

Wagner: „Jungs haben super mitgezogen“

Auch David Wagner sieht seine Mannschaft auf einem guten Weg. Der Trainer des FC Schalke meint über das Trainingslager in Österreich: „Unabhängig von dem Corona-Fall war sehr viel Arbeit angesagt. Und die Jungs haben echt super mitgezogen.“

----------------

FC Schalke 04 News:

Ex-Schalke-Star Max Meyer begeistert mit DIESEM Weltklasse-Tor

FC Schalke 04: Wagner gibt ganz ehrlich zu – „Ich bin da relativ schlecht drin“

FC Schalke 04: Kommt ausgerechnet ER jetzt doch zurück?

---------------

Am 13. September steht für Schalke das erste Pflichtspiel der Saison an. In der ersten Runde des DFB-Pokal treffen die Königsblauen auf den zweiten Vertreter des bayrischen Verbands, vermutlich wird dies der 1. FC Schweinfurt sein.

In der darauffolgenden Woche beginnt für die Königsblauen dann auch die Bundesliga-Saison. Zum Auftakt ist Schalke zu Gast beim FC Bayern München. Das erste Heimspiel folgte am 2. Spieltag mit der Partie gegen Werder Bremen. (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN