FC Schalke 04: Kein Wechsel, aber auch keine Einsätze – IHM droht eine Alptraum-Saison

Das sind die Rekord-Knipser von Schalke 04

Welche 5 Schalke-Spieler haben die meisten Tore für Königsblau geschossen? Hier gibt es die Antwort!

Beschreibung anzeigen

Er galt eigentlich als die große Hoffnung im Angriff des FC Schalke 04: Ahmed Kutucu. Der Stürmer aus der Knappenschmiede gilt als eines der hoffnungsvollen Talente. Doch die aktuelle Saison entwickelt sich für den gebürtigen Gelsenkirchener früh zu einem Alptraum.

Etwas Ablenkung sollte die Reise zur türkischen Nationalmannschaft bringen, doch dort setzte es für den Stürmer des FC Schalke 04 den nächsten Rückschlag.

FC Schalke 04: Keine Einsatzchance und trotzdem kein Wechsel

Noch in der vergangenen Saison kam Kutucu unter David Wagner auf 25 Einsätze in der Bundesliga. Der 20-Jährige galt und gilt bei vielen Fans als hoffnungsvolles Talent, dem sie schon während der verkorksten Rückrunde zutrauten, vorne endlich für Gefahr zu sorgen.

----------------

Das ist Ahmed Kutucu:

  • Wechselte im Alter von elf Jahren von RW Essen in die Knappenschmiede
  • Durchlief von da an alle Junioren-Mannschaften der Knappen
  • Feierte am 15. Dezember 2018 gegen Augsburg sein Profidebüt
  • Wenig später unterschrieb er seinen ersten Profi-Vertrag
  • Sein Vertrag auf Schalke läuft bis 2022

---------------

An insgesamt sechs Toren war Kutucu immerhin beteiligt, doch zur Wahrheit gehört auch, dass er stets zu Kurzeinsätzen kam und nie über 90 Minuten spielen durfte. Doch mit dem Sommer hat sich seine Lage bei den Königsblauen noch weiter verschärft.

Mit Vedad Ibisevic und Goncalo Paciencia bekam der 1,81-Meter-Mann gleich zwei neue Konkurrenten an die Seite gestellt, dazu kam auch Mark Uth aus Köln zurück. Und so sieht Kutucu aktuell kein Land. In der neuen Bundesliga-Saison ist er noch ohne Einsatz.

Schnell rankten sich Wechselgerüchte um ihn, die sich am Ende allerdings nicht bewahrheiten sollten. Trotz aktueller Chancenlosigkeit im Kader verließ er den FC Schalke 04 nicht. Immerhin: In die Nationalmannschaft wurde er trotzdem berufen.

+++ FC Schalke 04: Ausgerechnet ER wäre gerne S04-Coach geworden – „Weiß, was Schalke fehlt“ +++

Doch auch dort herrscht Einsatz-Flaute. Beim 3:3 gegen Deutschland (Hier alle Highlights >>>) schmorte er auf der Bank. Wenige Tage später stand er gegen Russland nicht mal mehr im Kader. Ob sich am Mittwoch in der Nations League gegen Serbien etwas an seiner Lage ändert, darf bezweifelt werden.

Wie geht es weiter?

Das Problem für Kutucu: Während er auch bei der Nationalmannschaft auf der Bank sitzt, kann er sich bei Schalke-Trainer Baum nicht in den Fokus spielen. Dieser versucht aktuell Schalke 04 wieder in die richtigen Bahnen zu lenken.

---------------

Weitere Neuigkeiten rund um Schalke 04:

Schalke 04: Die Gründe für den McKennie-Wechsel – darum gab S04 seinen Star ab

FC Schalke 04: DIESE Aktion bereut Jobst zutiefst – „verheerendes Bild“

FC Schalke 04: Ralf Fährmann dekoriert um – DIESE Spieler hängen jetzt an seiner Wand

--------------

Kutucus einzige Hoffnung aktuell: Wegen des engen Spielplans und den kommenden englischen Wochen in der Bundesliga darf er weiterhin auf Rotation und die Chance, sich zu beweisen, hoffen.

+++ FC Schalke 04: Jobst prescht mit der Ausgliederung voran – die Meinung der Fans ist eindeutig +++

Konkurrenz dreht auf

Während Kutucu also noch bei der Nationalmannschaft verweilt, konnten sich seine Konkurrenten mit Manuel Baum bekannt machen – mit Erfolg. Allen voran Mark Uth glänzte bereits im Testspiel gegen Paderborn mit drei Treffern. Er wird unter dem neuen Trainer mutmaßlich eine wichtige Rolle spielen. Mit wem Uth ein gefährliches Duo bilden soll, erfährst du hier >>> (mh)

 
 

EURE FAVORITEN