FC Schalke 04: Du suchst verzweifelt nach einer guten S04-Nachricht? Hier ist sie

Was macht dem FC Schalke 04 jetzt noch Hoffnung?
Was macht dem FC Schalke 04 jetzt noch Hoffnung?
Foto: imago images/Sportfoto Rudel

Der FC Schalke 04 zerlegt sich selbst. Nach der 1:5-Pleite in Stuttgart folgte am Tag danach die Demontage von gleich fünf Angestellten, inklusive Trainer Christian Gross und Sportvorstand Jochen Schneider.

Verzweifelt fragt man sich, ob es beim FC Schalke 04 noch irgendetwas Positives gibt, das vielleicht doch noch Hoffnung macht. Eine Sache gibt es tatsächlich.

FC Schalke 04: Doch noch nicht alles verloren?

Es war eine Szene, die bezeichnender nicht hätte sein können für die aktuelle Situation der Knappen. Beim Stand von 1:3 bekamen die Schalker einen Elfmeter zugesprochen. Die große Chance, nochmal ranzukommen und Hoffnung zu schöpfen.

Doch Nabil Bentaleb verschoss kläglich vom Punkt. Ausgerechnet Bentaleb, der eigentlich gar nicht hätte schießen sollen, der erst seit kurzem überhaupt wieder zur Mannschaft gehört. Es war der endgültige Nackenschlag in dieser Partie.

+++ FC Schalke 04: DFB bezieht Stellung zu dieser umstrittenen Szene +++

Der Algerier sank anschließend völlig zerstört zu Boden. In dieser Situation zeigt sich aber, dass der Teamspirit bei den Spielern der Schalker immerhin noch vorhanden ist. Statt den als Skandalprofi gebrandmarkten Bentaleb sich selbst zu überlassen, eilten gleich mehrere Profis zu ihm, um ihn wiederaufzubauen.

Dabei nahm es ihm scheinbar auch niemand übel, dass er sich den Ball eigenwillig geschnappt hatte. Nach dem Spiel offenbarte Christian Gross, dass eigentlich Amine Harit hätte schießen sollen. Bentaleb nahm ihm diese Aufgabe nach einer kurzen Diskussion auf dem Feld aber ab.

Kann der Spieler-Zusammenhalt Schalke 04 noch retten?

Dass er anschließend trotzdem von einigen Spielern aufgebaut wird, zeugt immerhin davon, dass der Zusammenhalt unter den Spielern noch gegeben ist. Es ist ein kleiner, aber immerhin ein Hoffnungsschimmer, der den Knappen nach diesem chaotischen Wochenende noch bleibt.

-------------

Alle Infos zum Beben auf Schalke:

FC Schalke 04: Beben nimmt kein Ende – nächste Entlassung bestätigt!

Der FC Schalke 04 hat kapituliert – HIER verrät der S04-Boss: Wir haben uns mit dem Abstieg abgefunden

Doppelpass (Sport1): Schalke-Hammer bringt Experten in Rage – „So was macht man nicht“

--------------

Rein rechnerisch hat Schalke 04 weiterhin neun Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Am kommenden Spieltag steht das Kellerduell gegen Mainz an. Ob sich der Zusammenhalt im Team dann doch endlich mal auszahlt? (mh)