FC Schalke 04 macht es offiziell – wie reagieren die S04-Ultras?

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Schalke 04: 5 Fakten, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest

Seit 2001 ist sie die Spielstätte des FC Schalke 04: die Veltins-Arena. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über die Veltins-Arena noch nicht wusstest.

Beschreibung anzeigen

Was sich lange angedeutet hat, hat der FC Schalke 04 jetzt offiziell gemacht.

In Nordrhein-Westfalen tritt eine neue Coronaschutzverordnung in Kraft. Diese regelt, dass die nächsten beiden Heimspiele des FC Schalke 04 unter 2G-Bedingungen stattfinden müssen. Was bedeutet das jetzt für die S04-Ultras?

FC Schalke 04 stellt auf 2G um

Die aktualisierte Version der Coronaschutzverordnung des nordrhein-westfälischen Gesundheitsministeriums ist bis zum 21. Dezember gültig.

Somit dürfen für die verbleibenden Schalker Heimspiele der Hinrunde 2021/22 gegen den SV Sandhausen (27. November) und den 1. FC Nürnberg (10. Dezember) nur noch vollständig geimpfte oder genesene Personen in die Veltins-Arena.

>>> Nach traurigem Abschied von seinem „Herzensverein“ – du kommst nie drauf, wo dieser Ex-Schalker jetzt spielt

Ausgenommen von der Regel sind Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen dürfen. Sie müssen ein maximal sechs Wochen altes ärztliches Attest sowie einen tagesaktuellen Negativtest vorlegen. Kinder unter 16 Jahren benötigen weder einen 2G- noch einen Testnachweis.

Was machen die Schalke-Ultras jetzt?

Bei vielen Anhängern der Vereine hat 2G null Kredit. Besonders bei den Ultras der Klubs. Wie wird die aktive Schalker Fanszene auf die Regelungen reagieren? Möglich ist es, dass jetzt die Ultras aus Protest oder Solidarität auf die Partien ihrer Vereine verzichten werden – auch wenn sie die Voraussetzungen für den Stadionbesuch erfüllen.

In den vergangenen Tagen haben bereits einige Ultra-Szenen angekündigt, dass sie sich wegen der 2G-Regelung zurückziehen werden. Die aktive Fanszene des FC Schalke 04 kehrte erst am 23. Oktober zum Heimspiel gegen die Dresdner zurück. 54.000 Fans waren beim Zweitliga-Spiel damals erlaubt. Auch gegen den SV Darmstadt sorgten sie für tolle Stimmung in der Veltins-Arena.

-------------------------------------------

Top-S04-News:

-------------------------------------------

Eine aktuelle Stellungnahme der Ultras gab es noch nicht. Diese könnte jedoch womöglich in den nächsten Tagen folgen.

Du bist S04-Fan? Dann ist das hier sicher etwas für dich >>>