FC Schalke 04: Diese Worte lassen die S04-Fans träumen – „Wenn Schalke auf mich zukommen würde...“

Ein europaweit begehrter Flügelflitzer ist großer Fan des FC Schalke 04.
Ein europaweit begehrter Flügelflitzer ist großer Fan des FC Schalke 04.
Foto: imago images/Pakusch

Dass Robin Gosens ein großer Fan des FC Schalke 04 ist, ist kein Geheimnis mehr. Ein Wechsel scheint in der aktuellen Situation allerdings unrealistisch.

Dennoch lässt Robin Gosens die Fans des FC Schalke 04 mit einer Aussage von einem Transfer träumen.

FC Schalke 04: Robin Gosens lässt die S04-Fans von einem Wechsel träumen

Robin Gosens ist einer der Durchstarter der Saison. Der 26-Jährige spielt mit Atalanta Bergamo die Saison seines Lebens. 32 Mal kam der Deutsche zum Einsatz, neun Treffer erzielte der offensive Linksverteidiger.

In der Serie A steht Atlanta Bergamo auf Rang drei, nur fünf Punkte hinter Spitzenreiter Juventus Turin. Besonders beeindruckend ist die Offensive des Clubs aus dem Norden Italiens. Unglaubliche 96 Tore haben Robin Gosens und Co. schon geschossen. In den offenen zwei Begegnungen können sie die 100er Marke noch knacken.

------------------

Das ist Robin Gosens

  • Wechselte als 18-Jähriger in die Jugend von Vitesse Arnheim (Niederlande)
  • Der richtige Durchbruch blieb ihm bei mehreren Stationen in Holland verwehrt
  • 2017 folgte der Wechsel zu Bergamo
  • Seitdem absolvierte er 100 Pflichtspiele
  • Mit Bergamo überrascht er in der aktuellen Saison
  • Marktwert von 20 Millionen Euro

--------------------

Der Vertrag von Robin Gosens in Italien läuft noch bis 2022, doch vieles deutet in diesem Sommer auf einen Wechsel hin. Die Interessenten stehen Schlange. Inter Mailand, Juventus Turin und der FC Chelsea sollen ein Auge auf den 26-Jährigen geworfen haben. Als Ablösesumme werden 30 Millionen Euro gehandelt.

Gosens-Transfer für Schalke nicht zu stemmen

Auch der FC Schalke 04 würde Robin Gosens sicherlich gerne verpflichten, aber ein Transfer in dieser Größenordnung ist zurzeit völlig utopisch. „Ich muss versuchen, rational und objektiv zu denken und deshalb würde es aus sportlicher Sicht wenig Sinn machen, von Atlanta Bergamo zu Schalke 04 zu wechseln. Das ist leider so“, sagte Gosens gegenüber „Spox“.

>> FC Schalke 04: Bentaleb-Hammer! Scheitert der Transfer wirklich an DIESER krassen Forderung?

Schon im letzten Jahr hatte versucht den Linksverteidiger zu verpflichten. Schon damals scheiterte der Wechsel aus finanziellen Gründen, wie Gosens erzählt. Atlanta wollte zu viel. Aber, liebe Schalke-Fans, aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Der 26-Jährige macht Hoffnung, dass es irgendwann noch einmal klappt.

>> FC Schalke 04: Wechsel verraten? Spielerfrau macht klare Andeutungen

Gosens: „Wenn Schalke auf mich zukommen würde...“

„Schalke ist bei mir tief im Herzen drin, das kann ich nicht leugnen“, erklärte er und sagt weiter: „Wenn Schalke auf mich zukommen würde, wäre es für mich in jedem Fall schwierig, nein zu sagen, weil es einfach mein Herzensverein ist. Aber ich bin da ganz entspannt, denn am Ende kommt alles so, wie es kommen muss. Das ist der Leitspruch, der mich in den letzten Jahren begleitet hat.“

--------------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

Übernimmt Ex-S04-Coach Weinzierl jetzt ausgerechnet HIER?

FC Schalke 04: Fans freuen sich – er könnte schon bald sein Comeback feiern

FC Schalke 04: Nächster Corona-Fall in der U23 – der Verein zieht jetzt diese Konsequenzen

--------------------------

Einen Spieler, der mit dem Herzen voll hinter dem Club steht, und dazu noch eine außergewöhnliche Qualität aufweist, wünscht sich sicherlich jeder Fan beim FC Schalke 04. Irgendwann wird es vermutlich dazu kommen, nur nicht in diesem Jahr.

Hertha-Gerüchte dementiert

Sorgen haben, dass Robin Gosens zu einem Bundesliga-Konkurrenten wechselt, müssen Schalke-Fans erst einmal nicht haben. Zuletzt war über einen möglichen Wechsel zu Hertha BSC spekuliert worden, allerdings hat der Club das bereits dementiert. „Wir beschäftigen uns nicht mit dem Spieler", sagte Manager Michael Preetz.

Twitter-Panne bei Ex-Schalker

Wohin die Reise von Ex-Schalker Pierre-Emil Höjbjerg gehen soll, hat der Däne versehentlich auf Twitter verraten. Höjbjerg steht noch bei Southampton unter Vertrag, will aber in diesem Jahr den nächsten Schritt gehen. Wohin die Reise gehen soll, erfährst du hier!

Konkurrenz für Schalke bei Andersson?

Der FC Schalke 04 wird schon seit Längerem mit Sebastian Andersson in Verbindung gebracht. Im Kampf um den Angreifer von Union Berlin soll S04 allerdings namhafte Konkurrenz erhalten (hier alle Infos). (fs)

 
 

EURE FAVORITEN