Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Fans fiebern DIESEM Termin entgegen – doch jetzt müssen sie noch länger warten

Muss David Wagner den FC Schalke 04 verlassen? Auf der auf Mittwoch verschobenen Pressekonferenz wird es die Antwort geben.
Muss David Wagner den FC Schalke 04 verlassen? Auf der auf Mittwoch verschobenen Pressekonferenz wird es die Antwort geben.
Foto: dpa

Gelsenkirchen. Nach der desaströsen Rückrunde steht beim FC Schalke 04 jetzt eine schonungslose Analyse an. Die Fans wollen wissen: Welche Schlüsse zieht der S04 aus der Talfahrt? Welche Konsequenzen wird es geben? Muss David Wagner gehen?

Mit Spannung warten die Anhänger des FC Schalke 04 deshalb auf die Pressekonferenz, die der Verein für Montag angekündigt hatte. Doch sie müssen sich noch gedulden.

FC Schalke 04 verschiebt Pressekonferenz

Wegen einer „kurzfristig aufgetretenen Terminkollision“ im Kalender von Sportvorstand Jochen Schneider, so heißt es, wurde die PK nun auf Mittwoch verschoben.

Dann aber will Schneider gemeinsam mit Wagner Rede und Antwort stehen.

Sportliche Talfahrt, Trainer-Diskussion, Ausgliederungs-Streit, Fan-Proteste um Aufsichtsratschef Clemens Tönnies, finanzielle Schwierigkeiten, dazu die Eklats um Härtefallantrag und Fahrdienst-Entlassungen – bei Schalke brennt es derzeit an allen Ecken.

Athletik-Trainer entlassen – muss auch Wagner gehen?

Erste personelle Konsequenzen wurden bereits gezogen, die beiden Athletiktrainer Bob Schoos und Klaus Luisser wurden in Folge der Verletztenmisere und des schlechten Fitnesszustands der Mannschaft entlassen (>> hier mehr dazu).

---------------------

Mehr aktuelle S04-News:

FC Schalke 04: Wirbel um Gehaltsobergrenze! Die Sache hätte für den Verein DIESE schlimme Konsequenz

FC Schalke 04: Ultras schießen gegen Schneider und Jobst - mit DIESER klaren Ansage

FC Schalke 04: Wie bitte? Was hat es denn mit DIESEM neuen Trikot-Design auf sich?

---------------------

Wagner schließt Rücktritt kategorisch aus

Nicht wenige Fans des FC Schalke 04 fordern nach 16 Spielen ohne Sieg auch die Entlassung von Trainer Wagner. Einen Rücktritt aus freien Stücken hatte der 48-Jährige nach der jüngsten 0:4-Pleite in Freiburg kategorisch ausgeschlossen.

Zum Wochenstart aber, so berichtet der „Kicker“, will die Vereinsführung über die Zukunft des S04-Coaches beraten. Das Ergebnis dürfte auf der Pressekonferenz verkündet werden.

 
 

EURE FAVORITEN