Gelsenkirchen

FC Schalke 04: David Wagner spricht auf der Pressekonferenz - doch alle interessieren sich nur für DIESES Detail

Bei der Pressekonferenz vom FC Schalke 04 mit David Wagner achteten die Fans besonders auf ein Detail.
Bei der Pressekonferenz vom FC Schalke 04 mit David Wagner achteten die Fans besonders auf ein Detail.
Foto: imago images/RHR-Foto

Gelsenkirchen. Am Donnerstag veranstaltete der FC Schalke 04 die Pressekonferenz zum anstehenden Derby bei Borussia Dortmund.

Durch die Hygienevorgaben der DFL fand diese ohnehin schon unter ungewöhnlichen Umständen statt. Doch statt der Aussagen von Trainer David Wagner interessierte die Fans des FC Schalke 04 vor allem ein bestimmtes Detail.

FC Schalke 04: Wer leitet ab jetzt die Pressekonferenzen bei den Königsblauen?

Die Pressekonferenz des FC Schalke 04 war unter vielen Gesichtspunkten eine ganz besondere. Zum einen steht am Wochenende das Derby gegen Borussia Dortmund an. Alleine deshalb dürften sich die Schalker Anhänger für die Aussagen von Wagner interessiert haben.

Zum anderen fand die Pressekonferenz mit einem ungewohnten Rahmen statt. Auf Grund der Hygienevorgaben der DFL war es Journalisten nicht gestattet persönlich vor Ort zu sein um ihre Fragen zu stellen.

Wagner hielt gewissermaßen eine Geister-PK ohne Publikum ab.

Alle Aussagen von David Wagner findest du hier:

Schalke Pressekonferenz Derby

Ihre Fragen konnten die Journalisten stattdessen vor ab via WhatsApp an die Presseabteilung der Knappen schicken. Diese wurden während der PK vorgelesen und von Wagner dann beantwortet.

Ein besonders interessantes Detail für S04-Fans bei der ersten Fragerunde nach über zwei Monaten: Wer übernimmt die Leitung der Pressekonferenz?

Vergangene Woche hatte der Verein mitgeteilt, dass der bisherige Mediendirektor Thomas Spiegel sein Amt niedergelegt habe. Spiegel war über 20 Jahre beim FC Schalke 04 aktiv gewesen.

Nun brauchte der Klub also eine Nachfolge für die Leitung der Pressekonferenzen und hat diese in seinen eigenen Reihen gefunden.

Katrin Herbstreit führte die PK am Donnerstag und stellte dem S04-Coach stellvertretend für die Journalisten deren Fragen. Herbstreit arbeitet in der Medienabteilung des FC Schalke 04.

Nicht die erste Pressekonferenz für Herbstreit

Ihre erste Erfahrung in diesem Bereich war dies aber nicht. Bereits im Februar vergangenen Jahres führte sie, damals noch als Vertretung von Thomas Spiegel, durch eine Medienrunde mit dem ehemaligen Trainer Domenico Tedesco.

---------
Weitere Neuigkeiten zu Schalke 04:

FC Schalke 04: Heimspiele nicht in der Veltins-Arena? DFL schockt mit drastischem Plan

FC Schalke 04: Plötzliche Wende bei Alexander Nübel! Jetzt kommt heraus, dass...

FC Schalke 04: Sportvorstand redet Transfer-Klartext: „Führen Gespräche, aber…“

---------

Jetzt scheint es so, als würde Herbstreit den Platz von Ex-Pressesprecher Spiegel ganz zu übernehmen.

Wagner findet, dass Pause dem S04 gut getan hat

Zum sportlichen sagte David Wagner, er glaube, dass die Pause dem Training der Schalker gut getan habe. Die medizinische Abteilung habe gute Arbeit geleistet, sagte der Trainer. Die Verletztenliste der Königsblauen ist deutlich geschrumpft. Im Derby müssen die Schalker nur auf die Langzeitverletzten Omar Mascarell, Benjamin Stambouli und Ozan Kabak verzichten. (mh)

 
 

EURE FAVORITEN