Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Wut-Plakat gegen Schalke-Spieler am Vereinsgelände – DAS sagen die Fans

FC Schalke 04: Ein Wut-Plakat, das sich gegen die Spieler richtet, sorgt für Diskussionen.
FC Schalke 04: Ein Wut-Plakat, das sich gegen die Spieler richtet, sorgt für Diskussionen.
Foto: imago images / Poolfoto

Gelsenkirchen. Langsam wird es selbst den hartgesottenen Fans des FC Schalke 04 zu viel. Nach der herben Pleite in Derby gegen den BVB ist die Stimmung am Nullpunkt. Am Vereinsgelände tauchte ein böses Wutplakat einiger Anhänger auf.

Doch nicht alle Fans des FC Schalke 04 unterstützen die Botschaft auf dem Plakat.

FC Schalke 04: Fans diskutieren über Derby-Wutplakat

Noch am Abend nach dem Derby hatten Schalke-Fans ein makaberes Spruchbanner an der „Tausend-Freunde-Mauer“ vor der Schalker Arena aufgehängt. Zu lesen war darauf ein heftiger Vorwurf an die Mannschaft: „Selbst Tönnies' Schweine zeigen mehr Kampf als ihr!“ Gleichzeitig ein Seitenhieb gegen den ehemaligen Aufsichtsrats-Boss Clemens Tönnies.

+++ FC Schalke 04 trifft wegweisende Entscheidung zu Ozan Kabak +++

Unter den Fans stößt das Plakat, deren Urheber nicht bekannt sind, auf geteilte Meinungen. Zahlreiche Fans stimmen der Botschaft zu. Der Auftritt der Schalker Mannschaft sei eines Revierderbys, das sich immer durch Kampf und Leidenschaft auszeichnete, nicht würdig gewesen, so der Tenor.

Andere sehen das Problem nicht in der Einstellung der Profis. Besonders in der ersten Halbzeit sei deutlich geworden, dass die Spieler zwar motiviert waren und die Zweikämpfe mit der geforderten Aggressivität führten, letztlich aber nicht auf dem gleichen spielerischen Niveau wie die Dortmunder waren.

---------------

Top-News aus dem Sport:

---------------

Ein kritischer Twitter-Kommentar drückt aus, was wohl einige S04-Anhänger denken: „[Manche Fans] leben immer noch in ihrer „Malocher“-Blase und begreifen die wahren Probleme einfach nicht“, schreibt der Nutzer „julian04ze“. Dass nämlich, vor allem im Offensivspiel, die spielerische Qualität fehlte, geht aus der Plakat-Kritik nicht hervor.

+++ FC Schalke 04: Legende Asamoah macht nach Derby-Pleite diese deutliche Ansage an die Mannschaft +++

Serie wird historisch

Am kommenden Freitag will der FC Schalke nach 21(!) sieglosen Spielen endlich zurück in die Erfolgsspur finden. Dann geht es gegen den VfB Stuttgart. Sollte es auch in diesem Spiel keinen Sieg geben, wäre es die zweitlängste Erfolglosserie der Bundesligageschichte. Nur Tasmania Berlin war noch schlimmer dran. Sie blieben gar 31 Partien ohne eigenen Erfolg. (the)

 
 

EURE FAVORITEN