Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Freigabe! Spektakuläre Torwart-Wende bahnt sich an

Wer steht nächste Saison im Tor des FC Schalke 04?
Wer steht nächste Saison im Tor des FC Schalke 04?
Foto: imago images, Montage: DER WESTEN

Gelsenkirchen. Um die Position zwischen den Pfosten gibt es beim FC Schalke 04 immer wieder Wirbel. Jetzt könnte sich das Torwart-Karussell erneut drehen.

Ralf Fährmann ist weg, kommt im Sommer aber wieder. Alexander Nübel ist da, aber auf der Bank und im Sommer weg. Und Markus Schubert steht im Tor, aber auch in der Kritik. Das Theater um die T-Frage beim FC Schalke 04 will kein Ende nehmen – und könnte jetzt noch mehr Fahrt aufnehmen.

FC Schalke 04: Kommt Yvon Mvogo als Schubert-Konkurrent?

Der Grund heißt Yvon Mvogo und spielt bei RB Leipzig. Beziehungsweise spielt nicht – und wird den Verein genau deshalb nun verlassen. Weil an Leipzigs Stammkeeper Peter Gulasci kein Vorbeikommen ist, peilt Mvogo einen Wechsel an und RB scheint ihm keine Steine in den Weg legen zu wollen.

„Wir haben die Freigabe von RB erhalten“, teilte Mvogos Berater nun mit (>> hier mehr dazu).

Damit ist klar: Der 25-Jährige wird im Sommer wechseln. Und die Schweizer Zeitung nennt sogleich auch einen Kandidaten: den FC Schalke 04!

Schalke auf der Suche nach einem Nübel-Ersatz

Nicht zum ersten Mal wird der S04 als Kandidat für einen Torwart-Transfer genannt, auch bei Zackary Steffen (von Manchester City an Düsseldorf ausgeliehen) sollen die „Knappen“ interessiert sein.

------------------------------------

• Mehr Sport-Themen:

BVB-Shutdown! Borussia Dortmund mit knallharter Corona-Maßnahme

FC Bayern München: Fans in Schockstarre! DIESER Transfer-Bericht trifft den FCB mitten in der Corona-Krise

• Top-News des Tages:

Coronavirus: Spahn verkündet neue drastische Maßnahme ++ BKA warnt vor DIESER Fake-Mail ++ RKI mit positiven Nachrichten

Tatort in Köln: Änderung lässt Zuschauer toben – „Bitte dem Freddy endlich mal...“

-------------------------------------

Ob Mvogo oder Steffen – bei Königsblau scheint sich die nächste spektakuläre Torwart-Wende anzubahnen. Markus Schubert, der nach Bekanntwerden von Nübels Bayern-Wechsel als neue Nummer 1 eingeplant war, muss sich auf einen knackigen Konkurrenzkampf um den Platz zwischen den Schalke-Pfosten einstellen.

++ Schalke-News, Exklusivthemen und Interviews direkt in dein Postfach: HIER kannst du den neuen Schalke-Newsletter der WAZ abonnieren ++

Ein Zwei- wenn nicht gar ein Dreikampf bahnt sich an – denn Stand jetzt kehrt im Sommer auch Publikumsliebling Ralf Fährmann von seiner Leihe zu Norwich City und Brann Bergen zum FC Schalke 04 zurück.

 
 

EURE FAVORITEN