FC Schalke 04: 0:8-Debakel, Tönnies-Eklat und jetzt auch noch DAS

FC Schalke 04: Schock für S04! Serdar hat sich verletzt.
FC Schalke 04: Schock für S04! Serdar hat sich verletzt.
Foto: imago images/RHR-Foto

Der Auftakt in der Bundesliga war für die Fans des FC Schalke 04 ein Schlag ins Gesicht. Das 0:8 in München könnte der Auftakt einer Horror-Saison gewesen sein.

Aber nicht nur das 0:8 brachte die Fans des FC Schalke 04 zum Verzweifeln. Clemens Tönnies saß überraschenderweise im Stadion und dann verletzte sich auch noch Leistungsträger Suat Serdar.

FC Schalke 04: Schock! Suat Serdar fällt verletzt aus

0:8-Pleite, Tönnies-Eklat und Serdar-Verletzung – der erste Spieltag hätte für den FC Schalke 04 nicht schlimmer sein können. Gegen den Rekordmeister FC Bayern München waren die Schalke-Stars völlig überfordert und ließen sich am Ende richtig abschlachten.

Dann saß plötzlich Ex-Boss Clemens Tönnies bei der Schalker Führungsriege mit auf der Tribüne. Bei den Fans sorgte das für großen Unmut. Sie selber mussten draußen bleiben und der gehasste Clemens Tönnies durfte das Spiel aus nächster Nähe sehen. Sie befürchten sogar, dass der Fleischfabrikant noch viel Einfluss auf den Klub hat.

----------------------

Bayern München – Schalke 04 8:0 (3:0)

Tore: 1:0 Gnabry (4.), 2:0 Goretzka (19.), 3:0 Lewandowski (31.), 4:0 Gnabry (47.), 5:0 Gnabry (59.), 6:0 Müller (69.), 7:0 Sané (72.), 8:0 Musiala (81.)

>>> Hier gibt's alle Highlights!

--------------------

Muskelverletzung bei Serdar

Als wäre das nicht genug, hat sich auch noch einer von Schalkes wichtigsten Spielern verletzt. Suat Serdar musste schon in der 30. Minute ausgewechselt werden. Der 23-Jährige hat sich eine Muskelverletzung zugezogen, teilte der Verein mit. „Wie schwer, kann ich noch nicht sagen“, erklärte S04-Trainer David Wagner nach der Partie.

+++ FC Schalke 04: DIESE Aussage von Leroy Sané wollen S04-Fans gar nicht hören +++

Ein längerer Ausfall von Suat Serdar wäre extrem bitter für den FC Schalke 04. Er zählt bei Königsblau zu den wichtigsten Spielern. In der vergangenen Saison war er ein großer Lichtblick. Mit sieben Treffern in 20 Partien war er Schalkes bester Torjäger. Wegen Verletzung fehlte er aber fast die komplette Rückrunde.

-----------------

Weitere News zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Der Albtraum geht weiter – Horror-Serie hält nach Mega-Debakel weiter an

Beim FC Schalke 04 verrät Wagner: DAS können die Fans von Goncalo Paciencia erwarten

FC Schalke 04 – Ultras mit großer Sorge vor DIESEN Entwicklungen: „Der letzte Sargnagel“

--------------

Jetzt hat es den Nationalspieler schon wieder getroffen, dabei war er gerade erst von einer schweren Knieverletzung wiedergenesen. Das setzt dem S04-Debakel am 1. Spieltag noch die Krone auf. (fs)

 
 

EURE FAVORITEN