FC Schalke 04 in der Corona-Falle! DIESE Spieler sind besonders betroffen

Beim FC Schalke 04 blicken in der Corona-Krise einige Spieler in eine ungewisse Zukunft.
Beim FC Schalke 04 blicken in der Corona-Krise einige Spieler in eine ungewisse Zukunft.
Foto: imago images/Team 2

Der FC Schalke 04 ist vom Coronavirus schwer getroffen.

Genau wie die anderen Proficlubs im deutschen Fußball blickt auch Schalke in eine ungewisse Zukunft. Wann geht der Spielbetrieb wieder los? Wie kompensiert Schalke die verpassten Einnahmen?

FC Schalke 04: Spieler von ungewisser Zukunft

Fragen über Fragen – auf die Schalke nun Antworten finden muss. Besonders ungewiss ist bei den Königsblauen die Zukunft der Spieler, deren Verträge auslaufen oder die derzeit ausgeliehen sind.

Die Verträge und Leihgeschäfte enden am 30. Juni. Aktuell sieht es allerdings nicht so aus, als ob die Saison bis zu jenem 30. Juni beendet werden könnte. Falls die Spielzeit sich wirklich bis in den späten Sommer oder Herbst ziehen sollte – was passiert dann mit diesen Spielern?

Rechtsexperten vermuten, dass die Ligen, Verbände und Vereine sich in diesem Fall auf Sonderregelungen einigen werden. Dadurch würde den Clubs gestattet, die Spieler mit Anschlussverträgen auszustatten, die nur wenige Monate gelten. Dieses Vorgehen ist eigentlich verboten.

Diese Spieler sind bei Schalke betroffen

Bei diesen Spieler laufen am 30. Juni die Verträge bei Schalke aus:

  • Benjamin Stambouli
  • Daniel Caligiuri
  • Timo Becker

+++ Coronavirus: Bundesliga-Saison muss SOFORT abgebrochen werden – DIESE Forderung hat es in sich +++

Diese Spieler sind bis zum 30. Juni an Schalke ausgeliehen:

  • Jonjoe Kenny (FC Everton)
  • Jean-Clair Todibo (FC Barcelona)
  • Michael Gregoritsch (FC Augsburg)

+++ FC Schalke 04: Coronavirus-Ausbruch! Nübel-Berater geht DIESEN drastischen Schritt +++

Diese Spieler sollen am 1. Juli nach ihrer Leihe zu Schalke zurückkehren:

  • Mark Uth (1. FC Köln)
  • Sebastian Rudy (1899 Hoffenheim)
  • Nabil Bentaleb (Newcastle United)
  • Hamza Mendyl (FCO Dijon)
  • Ralf Fährmann (Brann Bergen)
  • Steven Skrzybski (Fortuna Düsseldorf)
  • Cedric Teuchert (Hannover 96)
  • Pablo Insua (SD Huesca)
  • Jonas Carls (Viktoria Köln)

+++ Michael Schumacher: Coronavirus! Fans sorgen sich um Schumi +++

Entscheidung Ende März?

In der Woche ab dem 30. März soll es von der DFL eine weitere Entscheidung geben, wie es in der Bundesliga weitergeht. Dass die Saison am 3. April fortgesetzt wird, wirkt immer unrealistischer. Manche Virologen gehen sogar davon aus, dass im Jahr 2020 gar nicht mehr gespielt werden kann.

 
 

EURE FAVORITEN