FC Schalke 04: Nach Werder-Absage – wechselt Bentaleb jetzt zu DIESEM Verein?

Auf dem Abstellgleis: Nabil Bentaleb will den FC Schalke 04 verlassen.
Auf dem Abstellgleis: Nabil Bentaleb will den FC Schalke 04 verlassen.
Foto: imago images/RHR-Foto

Nabil Bentaleb steht beim FC Schalke 04 weiterhin auf dem Abstellgleis. Nach überstandenem Meniskusriss trainiert der 25-Jährige nur bei den Amateuren mit.

Im Sommer scheiterte sein Wechsel zu Werder Bremen kurz vor der Vertragsunterschrift. Der Wunsch von Bentaleb, den FC Schalke 04 zu verlassen, ist aber weiterhin präsent. Eine Rückkehr in die Premier League soll eine Option sein – zwei Vereine werden gehandelt.

FC Schalke 04: Bentaleb vor Rückkehr in die Premier League?

Wohin führt der Weg von Nabil Bentaleb? Medienberichten zufolge soll der Algerier auf einen Wechsel in die Premiere League pochen.

„Es ist noch viel zu früh, um dazu was zu sagen. Das Transferfenster öffnet ja erst im Januar. Dann werde ich meine Möglichkeiten prüfen und entscheiden, wo meine Zukunft liegt“, sagte Bentaleb kurz vor Weihnachten.

---------------

Top-S04-News:

FC Schalke 04: Startet ER jetzt richtig durch?

FC Schalke 04 – klare Ansage von Robin Gosens: „Wenn Schalke mich will...“

FC Schalke 04: Kahn mit klarer Ansage in der Torwart-Debatte: „Nübel muss …“

---------------

Nach Informationen des Portals „Fußballtransfers“ soll vor allem Crystal Palace interessiert sein. Es sollen aber auch zwei Ligue-1-Vereine und der AC Mailand über eine Verpflichtung nachdenken.

Die „Times“ berichtet, dass der FC Schalke 04 den Mittelfeldspieler bei Aston Villa und FC Everton angeboten hat. (fs)

 
 

EURE FAVORITEN