Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Nach Interview-Skandal – ist ER jetzt ein Kandidat für S04?

Wäre Michael Gregoritsch ein kandidat für den FC Schalke 04?
Wäre Michael Gregoritsch ein kandidat für den FC Schalke 04?
Foto: imago images/GEPA pictures

Gelsenkirchen. Michael Gregoritsch hat sich beim FC Augsburg ins Aus geschossen. Landet er nun womöglich beim FC Schalke 04?

Der FCA-Stürmer hat in der Länderspielpause für einen handfesten Skandal gesorgt. Eine Trennung im Winter scheint nun unvermeidlich.

FC Schalke 04: Michael Gregoritsch als Stürmer-Kandidat?

Die Offiziellen und Fans des FC Augsburg trauten ihren Ohren nicht, als sie das Interview von Michael Gregoritsch mit der Nachrichtenagentur APA hörten. „Für mich ist klar, dass ich im Winter von Augsburg weg will. Hauptsache weg“, sagte der Österreicher. „Ich habe nie ein Training bestreikt und mich öffentlich immer zurückgehalten. Und jetzt bin ich ordentlich liegengelassen worden.“

Das hat Folgen! Michael Gregoritsch musste am Donnerstag bei FCA-Manager Stefan Reuter zum Rapport. Nun ist der 25-Jährige bis Dienstag suspendiert – nicht nur für die Trainingseinheiten, sondern auch für das Spiel gegen Hertha BSC (Sonntag, 15.30 Uhr).

FCA-Manager Reuter: „Äußerungen in einem Mannschaftssport ein No-Go“

„Das Verhalten und die Äußerungen von Michael Gregoritsch sind in einem Mannschaftssport ein No-Go. Mit seinen Statements lässt er große Zweifel aufkommen, ob er den Weg des FC Augsburg vollumfänglich mitgehen möchte. Michael Gregoritsch hat nun in den kommenden Tagen Zeit, sich über seine Äußerungen und sein Verhalten intensiv Gedanken zu machen“, sagt Stefan Reuter.

Alles deutet nun darauf hin, dass Gregoritsch den FC Augsburg im Winter verlässt. Und weil der FC Schalke 04 auf Stürmersuche ist, spekulierten Schalke-Fans sofort wild drauf los: Wird S04-Sportvorstand Jochen Schneider sich nun womöglich mit dieser Personalie beschäftigen?

------------------------------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund: Fans verwirrt – wegen DIESER Sancho-Aussagen

Sebastian Vettel am Abgrund – Schumi-Kumpel mit bösem Angriff

• Top-News des Tages:

RTL-Schock: Kult-Moderatorin schmeißt hin

Walter Freiwald ist tot – DAS schrieb er eine Woche vor seinem Tod

-------------------------------------

In dieser Saison kommt Gregoritsch auf lediglich einen Einsatz über die vollen 90 Minuten, hat noch kein Tor erzielt. Dass er durchaus treffsicher ist, bewies der österreichische Nationalspieler aber in der letzten Saison. Seine 16 Tore waren maßgeblich für den Klassenerhalt der Augsburger.

++ Schalke-News, Exklusivthemen und Interviews direkt in dein Postfach: HIER kannst du den neuen Schalke-Newsletter der WAZ abonnieren ++

Gregoritsch ist ein treffsicherer Mittelstürmer, der das Ruhrgebiet zudem aus seiner Zeit beim VfL Bochum bestens kennt. Was Schalke außerdem zu einem interessanten Team für Gregoritsch machen könnte: Mit Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf spielen bei den Königsblauen zwei Profis, die Gregoritsch aus der österreichischen Nationalmannschaft kennt.

Ob Gregoritsch im Januar wirklich den FC Augsburg verlässt oder ob der Angreifer beim FCA noch mal die Kurve kriegt: Die kommenden Wochen werden es zeigen.

 
 

EURE FAVORITEN