FC Schalke 04 – Nabil Bentaleb packt aus: So ermöglichte David Wagner mir die Rückkehr in den Kader

Nabil Bentaleb mischt in dieser Saison wieder beim FC Schalke 04 mit.
Nabil Bentaleb mischt in dieser Saison wieder beim FC Schalke 04 mit.
Foto: imago images/RHR-Foto

Damit hätten die Fans des FC Schalke 04 wohl nicht mehr gerechnet. Nabil Bentaleb kickt wieder für Schalke.

Eigentlich waren sich die meisten königsblauen Anhänger schon sicher: Der Algerier würde keine Spiele mehr für Schalke machen.

FC Schalke 04: Bentaleb ist wieder da

In der Saison 2018/19 war Bentaleb wegen verschiedener Verfehlungen abseits des Platzes in die U23 degradiert worden. Anschließend wurde er am Meniskus operiert und fiel längere Zeit aus. Dann folgte seine Leihe zu Newcastle United. Und in diesem Sommer kursierten zwischenzeitlich schon Gerüchte, wonach Bentaleb auf Schalke freigestellt wurde, um sich auf Vereinssuche begeben zu können.

Nun steht der Saisonauftakt vor der Tür, und Bentaleb ist beim FC Schalke mittendrin. „Ich hatte vor einigen Wochen ein sehr gutes und offenes Gespräch mit David Wagner“, erklärt der Mittelfeldspieler auf der Homepage des FC Schalke: „Der Coach hat gesagt, dass er bezüglich meiner Rückkehr aufgeschlossen ist und sich anschauen wird, wie ich mich auf und neben dem Feld verhalte, wie ich meine Qualitäten in die Mannschaft einbringen kann und wie er mich auf dem Platz einsetzen kann. Und dass ich eine Option für ihn bin, wenn ich die Erwartungen umsetze.“

---------------------

Das ist Nabil Bentaleb

  • Geboren am 24. November 1994 in Lille, Frankreich
  • Wurde bei Tottenham zum Profi
  • 2017 bezahlte Schalke 17 Millionen Euro für den Mittelfeldmann
  • In der letzten Saison war er ausgliehen an Newcastle

---------------------

Bentaleb weiter: „Ich habe die Chance, ein wichtiger Teil der Mannschaft zu werden. Und das will ich unbedingt!“

----------

Weitere News zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Ex-Stürmer schießt deutlich gegen die Knappen – „Zu wem soll ein Kutucu aufschauen?“

Sky: Nächster TV-Hammer offiziell! Gleich zwei Ex-Schalker werden Experten

FC Schalke 04: Das musst du als Dauerkarten-Besitzer jetzt wissen

----------

Bentaleb: „Alle machen einen guten Job“

Für die anstehende Saison hat Bentaleb mit Schalke ein klares Ziel: „Die vergangene Spielzeit verlief für die Mannschaft nach einer richtig starken Hinserie im zweiten Saisonteil nicht wirklich gut. Ich möchte dazu beitragen, dass wir in diesem Jahr besser abschneiden. Und ich bin davon überzeugt, dass uns das gelingen wird. Das gesamte Team – und damit meine ich nicht nur uns Spieler – investiert täglich viel Arbeit, damit wir erfolgreich sind. Der Trainerstab, das Funktionsteam, die medizinische Abteilung – sie alle machen einen hervorragenden Job.“

+++ Beim FC Schalke 04 verrät Wagner: DARUM ist Fährmann die Nummer 1 +++

Los geht’s für Schalke am Sonntag mit dem Pokalspiel gegen Schweinfurt. Bentaleb erinnert sich noch gut an den 2:0-Sieg, den Schalke vor zwei Jahren ebenfalls in der ersten Pokalrunde gegen den Regionalligisten eingefahren hatte: „Ich weiß noch, dass es damals ein hartes Stück Arbeit für uns war. Im Pokal sind Vereine aus den unteren Klassen immer besonders heiß und werfen alles in die Waagschale, um die großen Clubs zu ärgern. Doch darauf sind wir vorbereitet: Wir sind hochmotiviert.“

Pokalspiel abgesagt

Aus dem Pokal-Kick, weiß man mittlerweile, wurde aber nichts. Das Spiel gegen Schweinfurt wurde kurzfristig abgesagt. Türkgücü München hatte Einspruch eingelegt und Recht bekommen. Jetzt muss die Partie neu angesetzt werden. Hier alle Infos! (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN