Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Nabil Bentaleb reist aus Trainingslager ab – hier alle Hintergründe!

Nabil Bentaleb hat das Trainingslager des FC Schalke 04 vorzeitig verlassen.
Nabil Bentaleb hat das Trainingslager des FC Schalke 04 vorzeitig verlassen.
Foto: imago/RHR-Foto

Gelsenkirchen. Schlechte Nachrichten vom FC Schalke 04! Nabil Bentaleb musste vorzeitig aus dem Trainingslager in Benidorm abreisen.

Den Mittelfeldspieler des FC Schalke plagen immer noch die Beschwerden, die beim 3:1 in Stuttgart zum Hinrunden-Abschluss bei ihm aufgebrochen waren.

FC Schalke 04: Nabil Bentaleb verlässt Trainingslager

Wie der Verein mitteilte, liegt keine muskuläre Verletzung vor. In Deutschland will Nabil Bentaleb nun mehrere Ärzte aufsuchen, um die genaue Ursache für die anhaltenden Beschwerden zu ermitteln.

+++ Schalke-Stars mit starker Ansage: „Das hat kein Schalke-Fan verdient!“ +++

Nach Vereinsangaben ist der Einsatz des Algeriers zum Rückrundenauftakt gegen Wolfsburg am 20. Januar zum jetzigen Zeitpunkt nicht in Gefahr.

------------------------

Schalke-Top-News:

------------------------

Nabil Bentaleb - so lief seine Karriere

Nabil Bentaleb wuchs in Lille auf und spielte von seinem 9. bis 14. Lebensjahr für die Jugend des französischen Topclubs OSC Lille. Nach einem Jahr bei Excelsior Mouscron und zwei weiteren Saisons bei USL Dunkerque wechselte der Algerier 2012 in die Jugend von Tottenham Hotspur.

+++ Nächster Schalke-Star verletzt! Diese Blessur hat einen besonders faden Beigeschmack +++

Im Alter von 19 Jahren schaffte Bentaleb im Januar 2014 den Sprung in den Profikader bei Tottenham. Nach zwei Saisons bei Tottenham wurde Bentaleb in der Spielzeit 2016/17 an den FC Schalke ausgeliehen. Ein Jahr später wechselte er für 19 Millionen zu Schalke.

In Tottenham konnte Bentaleb sich nie nachhaltig gegen die starke Konkurrenz im zentralen Mittelfeld durchsetzen. Eric Dier, Mousa Dembélé, Victor Wanyama oder Moussa Sissoko - sie alle bekamen regelmäßig den Vorzug vor Bentaleb.

Für Schalke absolvierte Bentaleb bisher 86 Pflichtspiele, in denen er 17 Treffer erzielte und neun weitere vorbereitete. Sein vertrag bei den Königsblauen läuft bis 2021. In dieser Saison war Bentaleb einer der wenigen Lichtblicke in einer ansonsten enttäuschenden Schalker Mannschaft. Mit seinen drei Elfmetertreffern ist Bentaleb in der Bundesliga der erfolgreichste Schalker Torschütze.

 
 

EURE FAVORITEN