Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Wende im Bentaleb-Poker? Plötzlich könnte er ...

FC Schalke 04: Wohin führt der Weg von Nabil Bentaleb?
FC Schalke 04: Wohin führt der Weg von Nabil Bentaleb?
Foto: dpa

Gelsenkirchen. Wie geht es beim FC Schalke 04 weiter mit Nabil Bentaleb?

In der vergangenen Rückrunde war der Mittelfeldspieler von Schalke an Newcastle United ausgeliehen. Dort kam er in 15 Pflichtspielen zum Einsatz. Elf Mal stand Bentaleb in der Startelf.

FC Schalke 04: Nabil Bentaleb vor Wechsel

Nach dem Saisonende der Premier League kehrte der Algerier zunächst zurück zum FC Schalke. Doch die Königsblauen gewährten dem 25-Jährigen umgehend einen Sonderurlaub, damit er sich auf Vereinssuche begeben kann. Ein endgültiger Abgang ist daher nur noch Formsache.

Zwischenzeitlich deutete vieles darauf hin, dass Newcastle den Mittelfeldspieler im Sommer fest verpflichten würde. Doch nun gibt es womöglich eine Wende im Poker um Nabil Bentaleb. Plötzlich könnte er nun nach Italien wechseln.

Wechselt Bentaleb nach Italien?

Wie die „Gazzetta dello Sport“ berichtet, ist Hellas Verona ins Tauziehen um den Schalker eingestiegen. Beim Serie-A-Club könnte der Algerier einen anderen Nordafrikaner auf der Sechser-Position beerben. Der Marokkaner Sofyan Amrabat war in der vergangenen Saison der Spielmacher bei Hellas, kehrt aber nach einer Leihe zum AC Florenz zurück.

Dem Bericht zufolge will Schalke für Nabil Bentaleb 6 Millionen Euro haben. Der Vertrag des Mittelfeldmotors läuft noch bis Juni kommenden Jahres. Hellas Verona will deutlich weniger zahlen. Ob die beiden Parteien sich einigen können, werden die kommenden Wochen zeigen.

---------------

Mehr zum FC Schalke 04:

---------------

Bentalebs Zeit auf Schalke

Welche Summe Schalke am Ende auch immer kassieren wird – eines steht bereits jetzt fest: Nabil Bentaleb wird gewiss nicht als großer Glücksgriff in die königsblaue Vereinsgeschichte eingehen.

2016 hatte Schalke den Algerier zunächst für ein Jahr von Tottenham Hotspur ausgeliehen und ihn am Saisonende für 19 Millionen Euro fest verpflichtet. Allen voran der damalige Manager Christian Heidel sah enormes Potenzial in Bentaleb.

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04
Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Dieses Potenzial konnte der Algerier auf Schalke nur selten ausschöpfen. Unter Trainer Domenico Tedesco enttäuschte Bentaleb zunächst auf dem Platz – und später auch abseits des Rasens. Wegen verschiedener Verfehlungen wurde er zeitweise in die 2. Mannschaft degradiert.

Schalke startet ins Trainingslager

Am Freitag startet Schalke 04 ins Trainingslager nach Österreich. Völlig überraschend ist auch Bentaleb im Aufgebot von David Wagner. Alle Hintergründe dazu gibt es hier >> (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN