Gelsenkirchen

FC Schalke 04 muss den Rasen tauschen – für Pep Guardiola!

Der FC Schalke 04 muss sich rausputzen. Wenn Pep Guardiola und Manchester City zu Gast sind, muss der Rasen im Top-Zustand sein.
Der FC Schalke 04 muss sich rausputzen. Wenn Pep Guardiola und Manchester City zu Gast sind, muss der Rasen im Top-Zustand sein.
Foto: imago/Zink

Gelsenkirchen. Die Spieler des FC Schalke 04 dürfen sich freuen. Ab sofort spielen sie in der Arena auf einem nagelneuen Rasen.

Auf Schalke wurde ein neuer Rasen verlegt. Und der eine oder andere Fan wunderte sich: Warum gibt’s denn schon wieder ein frisches Grün auf Schalke? Der Rasen wurde doch erst vor der Saison erneuert.

Schalke bekommt ein neues Grün

Sportdirektor Axel Schuster erklärt: „Seitdem ich hier bin, haben wir den Rasen jedes Jahr zwei Mal getauscht. Und das machen wir auch in dieser Saison.“

Schuster: „Der Rasen wurde im Sommer vor dem ersten Saisonspiel getauscht. Das wurde damals in Kauf genommen, weil im Stadion größere Renovierungsarbeiten vorgenommen wurden. Daher musste der Rasen zunächst etwas länger im Stadion bleiben. Durch die Gewächshausatmosphäre wurde der Rasen in Mitleidenschaft gezogen und musste dann im Sommer getauscht werden.“

+++ Schalke-Fans zoffen sich wegen dieser Szene: „Willst du mich verarschen?“ +++

Neuer Rasen für die Champions League

Schuster erklärt, warum nun schon wieder ein neuer Rasen nötig war: „Der zweite Wechsel stand nun an, weil wir einer Zertifizierung für die Champions League unterliegen. Für das Achtelfinale wird eine Mindestqualität gefordert.“

+++ Schalke - Freiburg im Live-Ticker: Hier alle Infos +++

Bei dieser Zertifizierung geht es laut Schuster um „umfangreiche Tests, die auch in der Bundesliga durchgeführt werden. In der Bundesliga käme es aber nicht zu der Konsequenz, dass du zum Rasentausch gezwungen werden kannst.“

Ist der Rasen noch ganz dicht?

Der S04-Sportdirektor erklärt: „Da kommt eine ganze Test-Truppe. Da wird geschaut, wie der Ball rollt oder wie dicht der Rasen ist. Es wird geschaut, ab welcher Zugkraft Rasen rausreißt.“

+++ Ex-Schalke-Skandalnudel Donis Avdijaj mit nächstem Eklat – nun drohen ernste Konsequenzen +++

Seine Premiere feiert der neue Rasen am Samstagnachmittag in der Bundesligapartie gegen den SC Freiburg. Nur vier Tage später kommt dann auch Manchester City im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League auf den Genuss des neuen Schalke-Rasens.

„Wir gehen fest davon aus, dass wir dann bis zum Sommer mit diesem Rasen durchkommen“, so Schuster.

 
 

EURE FAVORITEN