FC Schalke 04: Sorgt ER jetzt für einen Wechsel von Mark Uth?

FC Schalke 04: Führt ein Stürmer-Abgang beim 1. FC Köln dazu, dass Mark Uth zurück in seine Heimat wechseln kann?
FC Schalke 04: Führt ein Stürmer-Abgang beim 1. FC Köln dazu, dass Mark Uth zurück in seine Heimat wechseln kann?
Foto: dpa - imago images/RHR-Foto - Collage: DER WESTEN

Wie geht es beim FC Schalke 04 weiter mit Mark Uth?

Nach eineinhalb erfolglosen Jahren auf Schalke wurde der Stürmer in der vergangenen Rückrunde an seinen Heimatverein 1. FC Köln ausgeliehen. Dort platzte sofort sein Tor-Knoten.

FC Schalke 04: Was passiert mit Mark Uth?

Das sind die Rekord-Knipser von Schalke 04
Das sind die Rekord-Knipser von Schalke 04

Auf Schalke war Uth in der Hinrunde an keinem einzigen Treffer beteiligt. In Köln schlug er sofort ein und kam in den ersten acht Spielen auf neun Torbeteiligungen (fünf Tore, vier Vorlagen). Mit seinen überzeugenden Leistungen hatte Uth maßgeblichen Anteil am Klassenerhalt des FC.

Im Juli endete die Leihe, und Uth musste vorerst zu Schalke zurückkehren. Sein Vertrag in Gelsenkirchen läuft noch bis 2022.

Doch der gebürtige Kölner kann sich gut vorstellen, zu seinem Jugendverein zu wechseln. Auch die Kölner teilten bereits öffentlich mit, dass sie Uth gerne fest verpflichten würden.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll in Uths Vertrag eine Ausstiegsklausel von 10 Millionen Euro verankert sein. Diese Summe können die Kölner jedoch nicht stemmen. Daher gab es bereits Anfragen an Schalke, ob die Königsblauen den „Geißböcken“ bei der Ablöse nicht entgegenkommen könnten.

Schalke ließ sich darauf zunächst nicht ein, und daher deutete zunächst vieles auf einen Uth-Verbleib in Gelsenkirchen hin. Doch nun könnten die Kölner Bemühungen um Uth erneut an Fahrt aufnehmen.

----------------

Mehr zum FC Schalke 04:

----------------

Sorgt Terodde für den Uth-Wechsel?

Am Donnerstag ließ der 1. FC Köln mit Simon Terodde einen Stürmer in Richtung Hamburger SV ziehen. Wollen die Kölner mit diesem Transfer etwa Platz im Kader schaffen, um demnächst bei Uth zuschlagen zu können?

+++ FC Schalke 04: Muss S04 jetzt Serdar verkaufen? Das ist der Stand beim Mittelfeldmotor +++

Derzeit hat Köln nur zwei nominelle Mittelstürmer im Kader: Jhon Cordoba und Anthony Modeste. Der Kolumbianer überzeugte mit 13 Saisontoren und starker spielerischer Leistung. Modeste hingegen ist längst nicht mehr der Alte und plagt sich zudem derzeit mit einer Knieverletzung herum, deren Schwere noch nicht absehbar ist. Daher würde dem FC ein weiterer Stürmer wie Uth gut zu Gesicht stehen. (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN