FC Schalke 04: Zweite Verpflichtung unter Dach und Fach – dieses pikante Detail kann kein Zufall sein

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

FC Schalke 04: Das ist die Jahrhundert-Elf der Königsblauen

Der FC Schalke 04 ließ zu Beginn des Jahres 2000 seine Fans die Jahrhundertelf des Clubs wählen. Die Anhänger der Knappen wählten die besten Spieler aus 96 Jahren Vereinsgeschichte. Wir stellen Dir jeden einzelnen vor.

Beschreibung anzeigen

Der FC Schalke 04 hat seine zweite Neuverpflichtung des Winters perfekt gemacht. Und wieder ist es ein Norweger, der den S04 verstärkt.

Nach Andreas Vindheim kommt auch Marius Lode zum FC Schalke 04. Dass dessen Berater Ebbe Sand heißt, dürfte kein Zufall sein.

FC Schalke 04 verpflichtet Marius Lode

Der 28-jährige Innenverteidiger kommt vom norwegischen Meister FK Bodö/Glimt ans Berger Feld. Mit dem Team aus dem hohen Norden Skandinaviens holte er nicht nur zweimal in Folge den Meistertitel, sondern spielte auch in der Champions-League-Qualifikation.

Beim FC Schalke 04 verstärkt er nun den Konkurrenzkampf in der Abwehr. Mit Malick Thiaw, Ko Itakura und Marcin Kaminski hatten sich zuletzt drei Profis durch starke Leistungen festgespielt.

+++ FC Schalke 04: Verliert der S04 sein wertvollstes Talent? Bei DIESEN Aussagen wird Fans bange +++

Dahinter wurde es jedoch dünn. Salif Sané ist dauerverletzt, Timo Becker wurde nach mangelhaften Fortschritten kurzzeitig zur U23 verbannt und Henning Matriciani war damit die einzige echte Alternative in der Dreierkette

-----------------------------------

Weitere Nachrichten zum FC Schalke 04:

----------------------------------

FC Schalke 04: Pikantes Transfer-Detail

Mit Marius Lode soll sich das nun ändern. Ein pikantes Detail: Berater des Abwehrspielers ist mit Ebbe Sand eine echte Legende des FC Schalke 04.

Der Stürmer traf in 282 Spielen für den S04 103 Mal, wurde mit Schalke zweimal DFB-Pokalsieger. Nun hat er als Berater offenbar einen Deal mit seinem langjährigen Arbeitgeber eingefädelt. Erst vor einigen Wochen war Sand zu Gast am Schalker Trainingsgelände. Hier mehr >>