FC Schalke 04: Zugeschlagen! ER wechselt zu den Königsblauen

Rouven Schröder hat beim FC Schalke 04 den nächsten Transfer eingetütet.
Rouven Schröder hat beim FC Schalke 04 den nächsten Transfer eingetütet.
Foto: imago images/Sven Simon (Montage: DER WESTEN)

Nächster Zuschlag des FC Schalke 04 auf dem Transfermarkt. Ein Offensivmann aus der Bundesliga wird Königsblauer.

Der Neuzugang könnte ein großes Problem des FC Schalke 04 lösen.

FC Schalke 04: Nächster Transfer! Er könnte ein großes Problem lösen

Mit Marius Bülter von Union Berlin verstärken sich die Knappen auf einer Problemposition. Der offensive Linksaußen soll endlich dafür sorgen, dass S04 wieder gefährliche Chancen kreieren kann. „Sein Spiel ist geprägt von einer großen Dynamik, starken Physis und gefährlichen Abschlüssen“, beschreibt Sportdirektor Rouven Schröder die Neuverpflichtung.

In der vergangenen Saison begründeten viele Fans die historisch schlechte Torausbeute auch mit fehlenden Vorlagengebern. So einer könnte Bülter für Schalke jetzt sein.

Der 28-Jährige stößt noch vor dem Beginn des S04-Trainingslagers im österreichischen Mittersill (ab 29. Juni) zur Mannschaft. Er ist bereits der achte Neuzugang auf Schalke.

--------------------

Bisherige S04-Neuzugänge:

  • Marvin Pieringer (SC Freiburg, Leihe)
  • Thomas Ouwejan (AZ Alkmaar, Leihe)
  • Simon Terodde (Hamburger SV)
  • Danny Latza (Mainz 05)
  • Marcin Kaminski (VfB Stuttgart)
  • Reinhold Ranftl (LASK Linz)
  • Victor Palsson (Darmstadt 98)
  • Marius Bülter (Union Berlin)

--------------------

Ob sich Bülter einen Platz in der Stammelf von Trainer Dimitrios Grammozis sichern kann, wird sich jedoch erst zeigen. Bei Union Berlin hatte er seinen Stammplatz in der vergangenen Saison eingebüßt und kam häufig nur noch zu Kurzeinsätzen. Dennoch soll er Berichten zufolge in diesem Sommer das Interesse vieler Vereine geweckt haben, gegen die sich Schalke nun durchsetzen konnte.

Bülter freut sich auf den Start beim Revierklub: „Wir haben richtig gute Jungs in unseren Reihen und werden die nächsten Wochen nutzen, um für den Saisonstart gegen den Hamburger SV bereit zu sein.“

--------------------

S04-Top-News:

FC Schalke 04: Nächster Wechsel – ist sein Ende bei S04 jetzt unausweichlich?

FC Schalke 04: Fans drehen durch – DFL beschert S04 Monster-Spielplan

FC Schalke 04: Traurige Nachrichten für S04-Fans – diese Kult-Kneipe schließt endgültig

--------------------

Für den umworbenen Unioner soll Schalke so tief in die Tasche gegriffen haben, wie noch nie in dieser Transferperiode. Der „WAZ“ zufolge überweisen die Knappen 800 Tausend Euro nach Berlin.
(the)