FC Schalke 04: Sturm-Star verrät privates Detail – DIESE Rolle spielt seine Freundin

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Das sind die Rekordspieler von Schalke 04

Diese Spieler haben die meisten Einsätze für den FC Schalke 04.

Beschreibung anzeigen

Rödinghausen, Magdeburg, Union Berlin und jetzt der FC Schalke 04 – Marius Bülter erlebte innerhalb der letzten dreieinhalb Jahre einen rasanten Aufstieg.

Mit dem Wechsel zum FC Schalke 04 wuchs aber auch der Druck und die Aufmerksamkeit. Beeindruckt hat das Marius Bülter – doch der S04-Star hat ein perfektes Rezept, um damit umzugehen.

FC Schalke 04: SO geht Marius Bülter mit dem neuen Druck um

Vor vier Jahren kickte Marius Bülter noch in der Regionalliga beim SV Rödingshausen vor ein paar hundert Zuschauern, mittlerweile steht er regelmäßig vor einer riesigen Kulisse – wenn Corona es zulässt – in der Veltins-Arena auf dem Platz.

Die Gegebenheiten, der Druck, das Umfeld – vieles ist für den Spätstarter neu und ziemlich beeindruckend. „Ich habe immer wieder gehört, wie groß der Verein sein soll. Jetzt ein Teil von Schalke zu sein und tatsächlich zu sehen, was alles dahintersteckt, hat meine Vorstellungen übertroffen. Es ist Wahnsinn“, sagte Bülter im „WAZ“-Interview.

-------------------------------

Die nächsten Gegner des FC Schalke 04:

  • Holstein Kiel (16.01./H)
  • Erzgebirge Aue (22.01./A)
  • Jahn Regensburg (05.02./H)

-------------------------------

Man spüre schnell wie groß der Druck sei. „Ich wusste, dass Schalke auch in dieser Hinsicht besonders ist – wie genau es sich anfühlt, konnte ich allerdings nur erahnen“, so Bülter.

Die Aufmerksamkeit und der Druck kann einem schon mal über den Kopf wachsen, bei dem S04-Neuzugang scheint das aber nicht der Fall zu sein. Er geht ganz gelassen mit der Situation um und hat dafür auch ein Geheimrezept.

-------------------------------

Mehr News zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: Neuzugang fix! Angreifer verkündet Wechsel zum S04 selbst

FC Schalke 04: Seine Zeit war eigentlich schon vorbei – kann ER jetzt nach Aydin-Schock die Chance nutzen?

FC Schalke 04: Neuzugang für S04 – dieses Detail finden die Fans gar nicht schön! „Ekelhaft“

-------------------------------

„Ich habe das Glück, dass ich in meiner Freizeit gut vom Fußball abschalten kann, habe keine schlaflosen Nächte und denke in meinem privaten Umfeld nicht zu viel über Fußball nach. Wenn ich nach Hause komme, rede ich wenig über Fußball – auch, weil meine Freundin kein großer Fußballfan ist. Das tut mir gut“, verrät Bülter.

>>> FC Schalke 04 – Fortuna Sittard: Das Testspiel im Live-Ticker

Was der Stürmer noch über den FC Schalke 04 und seinen ungewöhnlichen Weg zum Fußball-Profi zu sagen hat, erfährst du bei den Kollegen von der „WAZ“. (fs)