Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Leon Goretzka trainiert wieder mit der Mannschaft

Leon Goretzka.
Leon Goretzka.
Foto: firo

Gelsenkirchen. Wenn Schalke am Freitag beim FSV Mainz antritt (20.30 Uhr), dann kann es gut sein, dass Leon Goretzka wieder auf dem Platz steht.

Denn der Mittelfeldspieler hat am Dienstag wieder mit der Mannschaft trainiert. Beim 1:0-Erfolg über Hertha BSC stand Goretzka nicht im Kader.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Lindsey Vonn verrät: So lief es wirklich mit dem Sex bei Olympia

RB Leipzig gegen BVB: Nach Choreo-Blamage bringen die RB-Fans diese Ausrede und machen alles noch viel schlimmer

• Top-News des Tages:

Wirbel um Ex-BVB-Star Ousmane Dembélé! Party-Wut, Fast Food, Diva-Allüren – wie der Youngster sich bei Barca ins Abseits ekelt

Spiel beim FC Schalke 04: Erst masturbierte er im Gästeblock! Heftiges Video zeigt: Dann schlug er einem Polizisten ins Gesicht

-------------------------------------

Leon Goretzka vom FC Schalke 04 zum FC Bayern

Der 23-Jährige, der ab dem Sommer für den FC Bayern München spielt, fehlt in dieser Spielzeit häufig verletzt. Seine Verletzungen: eine knöcherne Stressreaktion im Bein, Hüftprobleme, seit Mitte Februar klagt er über eine Fußprellung. (fs)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen