Veröffentlicht inS04

FC Schalke 04: Bitteres Debüt abseits der Kameras – SEIN erstes Spiel in Königsblau geht in die Hose

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

In der Jugendakademie von Schalke 04 spielen jedes Jahr aufstrebende Talente. Wir zeigen Dir die besten Spieler, die die Knappenschmiede seit 1999 hervorgebracht hat.

Bitteres Debüt für den FC Schalke 04 nach dem Wiederaufstieg – bitteres Debüt für Leo Greiml in Königsblau.

Während der FC Schalke 04 das Bundesliga-Comeback in Köln (1:3) verlor, lief auch das erste S04-Spiel von Neuzugang Leo Greiml überhaupt nicht wie gewünscht. Trotz weiterer Profi-Hilfe verlor er mit Schalkes U23 in Lippstadt.

FC Schalke 04: Königsblaues Debüt von Leo Greiml misslingt

Mit Alex Kral, Sebastian Polter, Tobias Mohr, Maya Yoshida und Cedric Brunner feierten am Sonntag gleich fünf Neuzugänge ihr Schalke-Debüt in Köln. Abseits der Kameras gab es aber noch ein sechstes Debüt: Leo Greiml trug erstmals das königsblaue Trikot.

Neun Monate nach seinem Kreuzbandriss bei Rapid Wien feierte der Österreicher sein Comeback bei der U23 des FC Schalke 04. Doch das lief gar nicht wie erhofft.

Greiml debütiert im Parkstadion

Fast zeitgleich mit Köln gegen Schalke war die Knappen-Reserve in der Regionalliga West gegen den SV Lippstadt gefordert. Mit dabei im heimischen Parkstadion waren auch die drei S04-Profis Justin Heekeren, Mehmet Aydin und Leo Greiml.

———————————-

Mehr aktuelle Schalke-News:

FC Schalke 04: S04-Star Yoshida postet schreckliches Foto – der Grund ist traurig

FC Schalke 04: S04-Abgang wurde zum Reinfall – Ex-Talent vor Neuanfang

FC Schalke 04: Nach heftiger Kritik – S04 geht drastischen Schritt

———————————-

Mit Greiml, Can und Heekeren: Knappen-U23 verliert gegen Lippstadt

Greiml durfte im ersten Spiel seit dem Kreuzbandriss für eine Stunde ran. Der Innenverteidiger hatte wegen seiner schweren Verletzung die komplette Vorbereitung der Profis verpasst, ist für Frank Kramer mittelfristig noch keine Option. Wettkampfpraxis holt er sich deshalb in der 4. Liga.

+++FC Schalke 04: Rühl-Harmers spricht Klartext – ER ist der Königstransfer+++

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

+++FC Schalke 04 belohnt Fans mit besonderer Aktion – „Zeichen der Wertschätzung“+++

Zum Zeitpunkt seiner Auswechslung führte der S04 noch 1:0. Kaum war der 21-Jährige vom Platz, kippte das Spiel. Der ständige Abstiegskandidat aus Ostwestfalen drehte das Spiel, traf dreimal und versaute Greiml das Debüt.