FC Schalke 04: Ex-Talent in den USA zum Star gereift – jetzt will er zurück!

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

Schalke 04: Die größten Juwele der Knappenschmiede

In der Jugendakademie von Schalke 04 spielen jedes Jahr aufstrebende Talente. Wir zeigen Dir die besten Spieler, die die Knappenschmiede seit 1999 hervorgebracht hat.

Beschreibung anzeigen

2016 unterschrieb Kai Wagner einen Vertrag beim FC Schalke 04. Für den S04-Fan ging damit ein Traum in Erfüllung – und platzte ebenso schnell wieder.

Es reichte nur für die U23, nach einem Jahr verließ er den FC Schalke 04 wieder. Inzwischen ist er ein gefeierter Star in der MLS – und will zurück!

FC Schalke 04: Ex-Talent spricht über Rückkehr

Ur-Schwabe, Schalke-Fan und MLS-Star. Kai Wagner hat mit seinem Sprung in die USA alles richtig gemacht.

Nachdem er auf Schalke und bei den Würzburger Kickers Enttäuschungen erlebte, wagte der Linksverteidiger ein Abenteuer und ging nach Amerika. Seit dreieinhalb Jahren spielt er dort nun für Philadelphia Union und ist ein gefeierter Star.

Kai Wagner will zurück nach Europa

Nun ist für Wagner der Zeitpunkt gekommen, mit seiner Familie will er möglichst noch in diesem Sommer zurück nach Europa – gerne in die Bundesliga. Bahnt sich da etwa ein Comeback beim FC Schalke 04 an?

Schon im Winter kochte das Gerücht um eine S04-Rückkehr von Kai Wagner hoch, nachdem der ein mysteriöses Selfie auf dem Trainingsgelände postete (hier mehr). Damals war der 25-Jährige für Königsblau jedoch nicht zu finanzieren.

-----------------------------------

Mehr S04-Nachrichten:

-----------------------------------

Das dürfte sich mit dem Aufstieg geändert haben. Eine niedrige siebenstellige Ablöse wäre stemmbar, das Gehalt von rund einer halben Millionen auch. Dennoch ist ein Wechsel von Kai Wagner ans Berger Feld weiter unwahrscheinlich.

Schalke-Wechsel unwahrscheinlich

Der FC Schalke 04 ist auf der Linksverteidigerposition bestens besetzt. Thomas Ouwejan zählt zu den Leistungsträgern, dahinter lauert Eigengewächs Kerim Calhanoglu.

+++ FC Schalke 04: Herber Rückschlag – jetzt steht Schröder vor einem großen Problem +++

Ein Wagner-Transfer würde den Konkurrenzkampf auf der Position beleben, für solche Sperenzchen ist auf Schalke aber definitiv kein Geld da.