Gelsenkirchen

FC Schalke 04 in großer Sorge: Amine Harit droht gegen Gladbach auszufallen

FC Schalke 04: Der Einsatz von Amine Harit ist fraglich.
FC Schalke 04: Der Einsatz von Amine Harit ist fraglich.
Foto: imago images/RHR-Foto

Gelsenkirchen. Am Freitagabend (20.30 Uhr) steigt in der Veltins-Arena der Auftakt der Rückrunde. Der FC Schalke 04 empfängt Borussia Mönchengladbach.

Ein ganz wichtiger Mann könnte für das Topspiel allerdings ausfallen. Amine Harit musste zuletzt auf das Training beim FC Schalke 04 verzichten.

FC Schalke 04: Bei Harit zwickt der Oberschenkel

Es ist die Meldung, die Schalke-Fans vor dem Rückrundenauftakt bangen lässt: Der Einsatz von Amine Harit ist fraglich. Wegen Oberschenkelproblemen setzte der Marokkaner das Mannschaftstraining aus.

„Das kann eine enge Kiste werden“, sagt Trainer David Wagner und erklärt: „Er hat Oberschenkelbeschwerden – das ist zwar keine strukturelle Verletzung, aber eventuell wissen wir erst am Freitag, wie viel Risiko wir da gehen können.“

Neben Harit fallen die Langzeitverletzten Benjamin Stambouli, Salif Sané und Weston McKennie definitiv aus. McKennie soll gegen Hertha BSC (31. Januar) sein Comeback geben.

+++ Schalke – Gladbach im Live-Ticker: Heißer Fight bei Embolo-Rückkehr +++

Zudem stellt sich die Frage, ob Neuzugang Jean-Clair Todibo bereits eine Option für den Kader ist. Wagner sagt: „Eventuell ist er eine Option für den Kader gegen Mönchengladbach, das entscheide ich aber erst kurzfristig.“

----------------------

Mehr S04-News:

FC Schalke 04: Fans sauer wegen Todibo-Wechsel – „Was zur Hölle?!“

FC Schalke 04: Irres Gerücht! Kehrt DIESER Star zurück zu Königsblau?

FC Schalke 04 bastelt an Transfer-Coup – wird Kenny schon im Januar gekauft?

----------------------

Schon eher auf einen Einsatz hoffen darf ein anderer Winterneuzugang: Michael Gregoritsch hat gute Chancen. „Er macht es bislang sehr gut. In Sachen Intensität muss er sich noch etwas an uns gewöhnen, er ist aber sicherlich eine Option“, so Wagner. (fs)

 
 

EURE FAVORITEN