Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Fans außer sich wegen dieser Entscheidung – „völliger Wahnsinn“

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Schalke 04: Die Talfahrt eines Traditionsvereins

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958. Fünf Mal gewannen die Schalker den DFB-Pokal, zuletzt im Jahr 2011.

Beschreibung anzeigen

Gelsenkirchen. FC Schalke 04 gegen Hertha BSC: Das sind sieben Corona-Ausfälle gegen drei Wochen Corona-Quarantäne.

Beim FC Schalke 04 sind gleich drei Spieler an Covid-19 erkrankt sind, vier weitere müssen als enge Kontaktpersonen in Quarantäne. Trotzdem findet das Bundesliga-Nachholspiel am Mittwochabend statt. Die Fußballfans in Deutschland haben dafür wenig Verständnis – vorsichtig formuliert.

FC Schalke 04: Fans laufen Sturm gegen Spiel-Austragung gegen Hertha

Vor und während des gerade gestarteten Quarantäne-Trainingslagers tauchen beim S04 mehr und mehr Coronafälle auf. Ein Schnelltest war am Montag positiv, die anschließende PCR-Testreihe bestätigte den Fall nicht nur, sondern ergab auch eine zweite Infektion.

Am Dienstagabend wurde vorsichtshalber erneut getestet. Und siehe da: Ein dritter Spieler hat sich angesteckt. Er muss ebenfalls in Isolation – vier weitere Profis als enge Kontaktpersonen in Quarantäne.

Schalke mit sieben Ausfällen – Corona-Chaos gerät außer Kontrolle

Sieben Ausfälle. Nicht nur am Mittwoch (18 Uhr) gegen Hertha BSC, sondern auch am Samstag (15.30 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt. Auch wenn der FC Schalke 04 versichert, höchste Schutzvorkehrungen getroffen zu haben: Ganz offensichtlich hat der Klub das Infektionsgeschehen im Team nicht mehr unter Kontrolle.

------------------------------------

Mehr aktuelle Schalke-News:

FC Schalke 04: Fliegt Dimitrios Grammozis doch noch? Berichte sorgen für Mega-Wirbel

Fans des FC Schalke 04 werden kreidebleich – hat der S04 etwa diese Chance vertan?

FC Schalke 04: Fans starten spektakuläre Aktion – Fanclub in Togo freut sich

------------------------------------

Das Gesundheitsamt Gelsenkirchen hat die Austragung des Spiels genehmigt. Auch von Schalke, Hertha und dem Liga-Verband gibt es keine Einwände. Über die gefährliche Situation wird geschwiegen. Denn: Nicht nur die Profis des S04 sind nun einer erhöhten Infektionsgefahr ausgesetzt – auch das Funktionsteam und Gegner Hertha BSC, der nach zahlreichen Corona-Fällen erst letzte Woche aus einer 23-tägigen Quarantäne kam.

Die Fans von Schalke, Hertha und selbst die neutralen Fußballfans sind fassungslos, dass diese Partie nicht abgesagt wird. Sie sehen sich nicht nur im Vorwurf der Sonderrolle des Fußballs bestätigt. Auch eine Wettbewerbsverzerrung wird vorgeworfen – denn im Gegensatz zu Schalke ist Hertha noch mitten im Abstiegskampf und trifft nun nicht nur auf einen desolaten, sondern darüber hinaus personell extrem geschwächten Gegner.

>>> FC Schalke 04 – Hertha BSC: Am Ende siegt Hertha mit 2:1 und S04 stellt einen neuen Negativrekord auf (HIER nachlesen)

Hier einige Reaktionen:

  • Das Spiel gehört abgesagt. Es gefährdet die Gesundheit der weiteren Schalker Spieler, aber auch die von Hertha.
  • Fatale Signalwirkung an alle Eltern, die ihre Kinder aufgrund EINES Falles 2 Wochen nicht in Kita oder Schule geben konnten.
  • Dieses Spiel stattfinden zu lassen ist doch völliger Wahnsinn.
  • Da kommt das "normale" Gesellschaftsmitglied, was auf so viel verzichten muss, nicht mehr mit. Absolut unverständlich, dass dieses Spiel stattfinden darf.
  • Stell dir vor du warst gerade zwei Wochen in Quarantäne und spielst jetzt gegen eine Mannschaft mit drei positiven Fällen
  • Wenn ich dran denke, wie strikt das in den Schulen umgesetzt ist merkt man wieder welchen Sonderstatus der Fußball einnimmt.
  • Gute Besserung, das Spiel heute gehört abgesagt. Das ist unverantwortlich.