FC Schalke 04 gegen Hamburger SV - DAVOR sorgen sich die Fans jetzt

Ker, war dat schön - Schalkes letzte Meisterschaft in 13 Bildern

Ker, war dat schön - Schalkes letzte Meisterschaft in 13 Bildern

Am 18. Mai 1958 feierte Schalke nach einem 3:0 gegen den Hamburger SV seine letzte Deutsche Meisterschaft.

Beschreibung anzeigen

Für den FC Schalke 04 geht es bald in der 2. Liga los. Das Ziel ist klar: Direkter Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga.

Direkt zu Beginn muss der FC Schalke 04 gegen einen heißen Mitfavoriten um die Meisterschaft ran. Zuhause empfangen die Knappen den Hamburger SV. Vier Wochen vor dem Hammer-Auftakt haben die Fans jedoch große Befürchtungen.

FC Schalke 04: Top-Duell am ersten Spieltag

Der Spielplan für die 1. und 2. Bundesliga ist raus und hat für den S04 direkt eine Hammerpartie parat! Vor heimischem Publikum geht es am 27. Juli gegen den starken Hamburger SV!

Keine leichte Aufgabe für den Absteiger und ein harter Test für die vielen Neuzugänge direkt zu Beginn der Saison. Auch für den neuen Stürmer im Pott-Klub, Simon Terodde, eine ganz besondere Begegnung, immerhin hat er in der letzten Saison für die Hamburger gekickt. Auf 24 Tore kam der 33-Jährige und ist die große Hoffnung des Vereins für Tore zu sorgen.

----------------------------------

Weitere Neuigkeiten zu S04:

FC Schalke 04: Nächster Wechsel – ist sein Ende bei S04 jetzt unausweichlich?

FC Schalke 04: Fans drehen durch – DFL beschert S04 Monster-Spielplan

FC Schalke 04: Traurige Nachrichten für S04-Fans – diese Kult-Kneipe schließt endgültig

----------------------------------

Doch damit im ersten Spiel der Saison direkt ein Sieg eingefahren werden kann, ist auch anderer Front Unterstützung von Nöten.

S04-Fans bangen um ihren Platz

Zuletzt waren die Fans vom FC Schalke 04 maßlos von der Leistung ihrer Profis enttäuscht. Der Blick ist jedoch nach vorne gerichtet und das erste Hammerspiel wird daher mit Vorfreude erwartet.

Auch Trainer Dimitrios Grammozis setzt auf die Unterstützung der Fans im eigenen Stadion:

Doch genau davor bangen die Fans jetzt. Ein Anhänger auf Twitter stellt die berechtigte Frage: „Mit oder ohne Fans?“, während ein anderer User ergänzt: „Die Frage ist, wie viele Fans?“ Bis dato ist nicht klar, wie viele Fans im Stadion zugelassen werden.

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die Akteure überwiegend vor leeren Rängen spielen. Anhand der aktuellen Inzidenz-Werte ist die Hoffnung groß, dass Geisterspiele bald der Vergangenheit angehören. Dennoch zittern die Fans beim Ticketverkauf leer auszugehen.

Wir haben ein paar Reaktionen gesammelt:

  • Ich bin froh, wenn Merkel und Co überhaupt 15.000 reinlassen. Während in Holland die Stadien zum Start der Saison 100% ausgelastet werden können mit Test oder Impfung, hören wir hier 3 Wochen vor Start noch nichtmal, ob überhaupt wer kommen darf.
  • An meinem 30. Geburtstag. Hoffentlich bekomme ich Tickets
  • Hoffentlich dürfen wir wieder rein. Können euch dann wieder volle Pulle nach vorne schreien!
  • Jetzt lasst uns impfen was das Zeug hält. Ich hab Bock!
  • Wann startet der Ticket Verkauf? Öffnet die Stadien wieder!

Nähere Infos zum Ticket-Erwerb will der Verein in der kommenden Woche bekanntgeben.

FC Schalke 04: Ticketpanne bei Testspiel

Wirbel um die beliebten Tickets gab es auch beim ersten Testspiel der Schalke-Profis. Was da schief gelaufen ist, erfährst du hier >>(cg)