FC Schalke 04: Transfer-Flop, Abstiegs-Versager – plötzlich ist dieser Ex-S04-Profi im Fußballhimmel

Schalke 04: Die Talfahrt des Traditionsvereins bis in die 2. Liga

Schalke 04: Die Talfahrt des Traditionsvereins bis in die 2. Liga

Der FC Schalke 04 ist einer der großen Traditionsvereine in Deutschland. In der ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga belegen die Königsblauen Platz sieben. Sieben Mal wurden die „Knappen“ Deutscher Meister, zuletzt 1958.

Beschreibung anzeigen

Beim FC Schalke 04 bleibt er als Flop in Erinnerung, ist als einer der Versager des desaströsen Abstiegs verschrien. Doch nur ein Jahr nach seinem Abflug erlebt der Ex-S04-Star den größten Moment seiner Karriere.

Goncalo Paciencia erlebte im Mai 2021 beim FC Schalke 04 den Tiefpunkt seiner Karriere. Niemand, wohl nicht einmal er selbst, dürfte damit gerechnet haben, dass ein Jahr später der Karriere-Höhepunkt wartet.

FC Schalke 04: Goncalo Paciencia zurück im Fußball-Himmel

Im Sommer 2020 kam Paciencia zum S04. Der Portugiese floh vor mangelhaften Aussichten auf Einsätze im hochkarätig besetzten Sturm von Eintracht Frankfurt nach Gelsenkirchen.

Was er dort erlebte, war niederschmetternd. Zum Debüt ein 0:8 gegen Bayern München, vier weitere Niederlagen später eine heftige Knieverletzung, durch die er vier Monate ausfiel – und am Ende der katastrophale Abstieg aus der Bundesliga.

Als Absteiger zurück nach Frankfurt, jetzt Europapokal-Sieger

Mit nur einem Saisontor war Paciencia ein Gesicht des Schalke-Desasters, kehrte als Versager-Absteiger nach Frankfurt zurück.

-------------------------------

Top-Schalke-News:

FC Schalke 04: Aufstiegsheld verabschiedet sich schonungslos offen – „So ehrlich muss man sein“

FC Schalke 04: Simon Terodde packt über Aufstiegsnacht aus - „Ein Skandal“

FC Schalke 04: Dicke Überraschung! S04 meldet nächsten Neuzugang

-------------------------------

Fast genau ein Jahr nach seinem letzten Spiel für den FC Schalke 04 schwebt der 27-Jährige jetzt im siebten Fußball-Himmel. Mit Eintracht Frankfurt holte er die Trophäe in der Europa League – der größte Erfolg seiner Karriere.

Magischer Abend in Sevilla

Im Finale gegen Glasgow (6:5 n.E.) war er nicht zum Einsatz gekommen. Seinen Beitrag zum Märchen hatte er zu diesem Zeitpunkt aber längst geliefert. Mit zwei Last-Minute-Toren in den Spielen gegen Royal Antwerpen hatte Paciencia einen großen Anteil daran, dass die SGE die Vorrunde überstand und als Gruppensieger beendete.

+++ FC Schalke 04: Danish Dynamite für S04? Klub nimmt Angreifer ins Visier +++

361 Tage nach dem Karriere-Tiefpunkt steht Goncalo Paciencia mit einer Goldmedaille im Mund im Stadion Sevilla. Ohne Groll gratulierten auch viele Fans des FC Schalke 04.