Gelsenkirchen

FC Schalke 04 gibt Angebot für Barcelona-Youngster ab – doch es gibt ernste Konkurrenz

Der FC Schalke 04 ist offenbar hinter Barcelonas Juan Miranda her.
Der FC Schalke 04 ist offenbar hinter Barcelonas Juan Miranda her.
Foto: imago images, Montage: DER WESTEN

Gelsenkirchen. Auf der verzweifelten Suche nach einem Linksverteidiger hat der FC Schalke 04 nun Juan Miranda vom FC Barcelona ins Visier genommen.

Laut übereinstimmenden Berichten internationaler Medien hat der FC Schalke 04 sogar bereits ein Angebot für den 19-Jährigen abgegeben.

Das Problem: Barca will offenbar nicht verkaufen. Die Katalanen versprechen sich einiges vom Junioren-Nationalspieler, streben demnach eine Leihe an.

FC Schalke 04: Angebot für Barca-Linksverteidiger abgegeben

Das zweite Problem: Nicht nur Schalke bietet auf Juan Miranda. Auch Olympique Marseille und Juventus Turin sollen mit dem FC Barcelona über den jungen Linksverteidiger verhandeln.

Marseille gilt den Berichten zufolge als Favorit auf eine Verpflichtung, doch noch kann der FC Schalke 04 dazwischen grätschen. Und sollte es auch, spätestens wenn Hamza Mendyl die Königsblauen tatsächlich verlässt und der wenig überzeugende Bastian Oczipka die einzige Option ist.

------------------------------------

• Mehr Schalke-Themen:

FC Schalke 04 droht Ablösefrei-Debakel – diese Verträge laufen aus

FC Schalke 04: Handschuh-Zoff! Ausrüster mit schweren Vorwürfen gegen Alexander Nübel

• Top-News des Tages:

Ingo Kantorek (†44): „Köln 50667“-Star stirbt bei Autounfall – RTL2 schneidet fragwürdige Szenen heraus

Rebecca Reusch: Irre Wende! Bericht über komplett neue Theorie

-------------------------------------

Schalke sucht den Super-Linksverteidiger: Keine Bewegung bei Gosens und Max

Juan Miranda ist einer von vielen Spielern auf der Schalker Wunschliste für die Linksverteidiger-Position. Doch bei den letzten verbliebenen Kandidaten, Robin Gosens (Atalanta Bergamo) und Philipp Max (FC Augsburg), kommt keine Bewegung in die Verhandlungen.

Deshalb soll laut „Sky Italia“ sowie dem italienischen Transfer-Experten Gianluca Di Marzio und der spanischen Zeitung „Sport“ jetzt Miranda nach Gelsenkirche gelotst werden.

Kann der FC Schalke 04 die hochklassige Konkurrenz ausstechen und den 1,85-Meter-Verteidiger, der für Barcas U19 und B-Mannschaft spielt, von sich überzeugen?

 
 

EURE FAVORITEN