Gelsenkirchen

FC Schalke 04 gegen FC Bayern München: Wegen Autobahn-Sperrung droht am Samstag der Mega-Stau im Ruhrgebiet

Beim Bundesliga-Spiel des FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München kann es voll werden auf dem Weg zum Stadion. (Archivbild)
Beim Bundesliga-Spiel des FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München kann es voll werden auf dem Weg zum Stadion. (Archivbild)
Foto: Imago

Gelsenkirchen. Die Bundesliga-Partie FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München am Samstag um 18.30 Uhr in der Veltins-Arena ist seit langem ausverkauft.

Rund um das Topspiel ist zu erwarten, dass es voll wird auf den Straßen und Autobahnen im Ruhrgebiet, wenn die Fans sich auf dem Weg zum Stadion machen und von dort wieder abreisen.

FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München in Gelsenkirchen: Hier gibt es Stau

Die Polizei weist am Donnerstag darauf hin, dass es besonders auf der A2 von Oberhausen Richtung Gelsenkirchen hakelig werden könnte, denn: Die A43 ist an dem Wochenende zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen/ Herten und dem Autobahnkreuz Recklinghausen voll gesperrt. Die Umleitung führt über die A2.

------------------------------------

• Mehr Schalke-Themen:

FC Schalke 04 lädt 2000 Bergleute zum Leverkusen-Spiel ein – der Zeitpunkt ist mit Bedacht gewählt

Beim FC Schalke 04 verrät Heidel über Embolo: „Das ist phänomenal“

• Top-News des Tages:

Lebensgefährliches Manöver auf A43: BMW-Fahrer bremst Rettungswagen 20 Kilometer lang aus

Gelsenkirchen: Mädchen (14) wird von Mann (36) belästigt - als die Polizei helfen will, eskaliert die Situation

-------------------------------------

So kommst du zur Veltins-Arena und zurück

Wenn du die Staufalle A2 auf dem Weg zum Spiel Schalke - Bayern München (hier live im Ticker) vermeiden willst, gibt die Polizei folgende Tipps:

  • Fahr auf der A2 an der Anschlussstelle Gelsenkirchen-Buer vorbei und nutze die fünf Kilometer weiter entfernte Abfahrt Herten. Von dort aus gelangt man über die Münsterstraße und die Willy-Brandt-Allee deutlich schneller zur Veltins-Arena. Der Weg zur Arena ist ausgeschildert. Beachte, dass wegen der Sperrung der A43 deutlich mehr Fußballfans die Abfahrt Gelsenkirchen-Buer-West auf der A52 nutzen werden.
  • Wenn du von der A43 aus Richtung Wuppertal kommst, empfiehlt dir die Polizei, im Autobahnkreuz Herne auf die A42 in Fahrtrichtung Oberhausen zu wechseln und dort die Abfahrten Herne-Wanne, Gelsenkirchen-Bismarck und Gelsenkirchen-Schalke zu nutzen.
  • Weil auch der Vincke-Tunnel in Gelsenkirchen-Buer gesperrt ist, wird es auch hier wahrscheinlich Stau geben. Die Polizei Gelsenkirchen bittet daher nach dem Spiel Fans, die ins Münsterland wollen, zunächst auf die A2 in Richtung Oberhausen und dann auf den Autobahnen A31 und A52 weiter in Richtung Norden zu fahren. (lin)