Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Fans hoffen! Darf ER gegen Düsseldorf endlich von Beginn an ran?

Die Fans des FC Schalke 04 hoffen endlich auf mehr Offensivpower.
Die Fans des FC Schalke 04 hoffen endlich auf mehr Offensivpower.
Foto: imago images / Eibner

Gelsenkirchen. Am Mittwochabend trifft der FC Schalke 04 auf Fortuna Düsseldorf. Die Knappen wollen in Düsseldorf endlich ihre Negativ-Serie beenden.

Das größte Problem des FC Schalke 04 ist der Angriff. Die Fans hoffen, dass endlich ein S04-Youngster seine Chance bekommt.

FC Schalke 04: Auf welchen Stürmer setzt David Wagner in Düsseldorf?

Neun Spiele ohne Sieg und nur zwei Treffer – so lautet die Horrorbilanz vom FC Schalke in der Bundesliga. Nach der Corona-Pause kassierte „Königsblau“ zwei bittere Niederlagen. Gegen Borussia Dortmund ging Schalke mit 0:4 unter, gegen Augsburg setzte es eine 0:3-Pleite.

Trotz der eklatanten Offensivschwäche der Schalker blieb einer immer außen vor: Ahmed Kutucu. Der S04-Youngster durfte in der Rückrunde noch kein einziges Mal von Beginn an ran.

Im ersten Spiel nach der Corona-Pause setzte Wagner auf Benito Raman als einzige Spitze, gegen den FC Augsburg stürmten Rabbi Matondo und Michael Gregoritsch. Kutucu bekam nur gegen den FCA 34 Minuten Einsatzzeit.

Fans fordern Kutucu in der Startelf

Für die Fans vom FC Schalke 04 ist das viel zu wenig. Sie fordern mehr Einsatzzeit für ihr Eigengewächs und wollen ihn endlich in der Startelf sehen.

----------------------------

Die Reaktionen

  • Wir haben so viel junges Potenzial in der Mannschaft. Kutucu schimmelt seit 2 Jahren auf der Bank.
  • Kutucu wäre als Zehner die perfekte Anspielstation fürs Umschaltspiel
  • Was hat Ahmed Kutucu eigentlich getan? Immer wenn er spielt sind wir offensiv viel gefährlicher, siehe Paderborn. Er hängt sich immer richtig rein und trotzdem sitzt er jedes Spiel auf der Bank und wird im Derby beispielsweise nicht einmal eingewechselt
  • Ey David, willst du mir eigentlich mal verraten, was der Kutucu dir getan hat? Ich sag es auch nicht weiter, ich will es nur verstehen.

----------------------------

Wagner liefert keine Erklärung

Eine Erklärung, warum zuletzt Kutucu nicht in der Startelf stand, lieferte Trainer David Wagner auf der Pressekonferenz trotz expliziter Nachfrage nicht.

Er begründete lediglich die Aufstellung. In Dortmund wollte Wagner mit einem „kleinen beweglichen Spieler“ Mats Hummels vor Probleme stellen. In Augsburg lief S04 im 4-4-2 auf. Wagner wollte einen „großen Zielspieler“ und einen „beweglichen Spieler drum herum“.

----------------------------

Mehr S04-News:

FC Schalke 04: Knallharte Ansage an Alexander Nübel! „Bin ein bisschen überrascht“

Fortuna Düsseldorf – Schalke im Live-Ticker: Ballert sich S04 endlich aus der Krise?

FC Schalke 04: Alles noch viel schlimmer! Suat Serdar droht jetzt sogar …

----------------------------

Vielleicht geht der Wunsch der Fans nun gegen Fortuna Düsseldorf in Erfüllung und Kutucu darf tatsächlich mal von Beginn an wirbeln.

 
 

EURE FAVORITEN