Gelsenkirchen

FC Schalke 04 zittert: Muss der S04 sein größtes Juwel zu DIESEM Preis ziehen lassen?

Der FC Schalke 04 und sein Sportvorstand Jochen Schneider (r.) müssen um den Verbleib von Juwel Malick Thiaw bangen.
Der FC Schalke 04 und sein Sportvorstand Jochen Schneider (r.) müssen um den Verbleib von Juwel Malick Thiaw bangen.
Foto: imago images, Montage: DER WESTEN

Gelsenkirchen. Der Coronavirus trifft Schalke hart. Dem chronisch klammen Klub schmerzen die massiven Ausfälle von TV- und Zuschauer-Einnahmen besonders. Marketing-Vorstand Alexander Jobst machte bereits klar: „Es geht um die Existenz des FC Schalke 04“.

Der Schwebezustand der Bundesliga sorgt bei allen Vereinen für große Unsicherheit. Der FC Schalke 04 hat bereits alle Investitionen gestoppt – „auch Transfergespräche sind vorerst auf Eis gelegt“, so Sportvorstand Jochen Schneider.

FC Schalke 04: Muss Schneider sein größtes Juwel ziehen lassen?

Schon bald könnte es unabdingbar sein, Einnahmen durch Spielerverkäufe zu generieren – und dabei auch Angebote anzunehmen, für die man vor dem Ausbruch der Corona-Krise bloß ein müdes Lächeln übrighatte.

Das erste Angebot dieser Art flattert laut „Daily Mail“ schon bald rein. Wie die englische Zeitung berichtet, bereitet der FC Liverpool derzeit ein Gebot für einen Youngster vor, der derzeit als das wohl größte Talent im S04-Nachwuchs gilt.

------------------------------------

• Mehr Sport-Themen:

Bayern, Schalke, BVB: In der Coronavirus-Krise zeigen Ultras ihr WAHRES Gesicht

Borussia Dortmund: Haaland-Berater schockt BVB-Fans und packt aus: „Es ist wahr, dass Erling …“

• Top-News des Tages:

Tagesschau: Moderatorin mit bitterer Beichte – „Habe euch etwas vorgemacht“

Coronavirus: 92 Tote in Deutschland ++ „ein Jahr kein Profifußball“ ++ Christian Lindner ist sicher „Ja, die Ausgangssperre wird kommen!“

-------------------------------------

Demnach wollen die Reds den 18-jährigen Malick Thiaw in Englands Norden locken. Der U-Nationalspieler, der bereits als neuer Joel Matip gehandelt wird, hat laut „Daily Mail“ eine Ausstiegsklausel über 7,5 Millionen Euro in seinem Vertrag.

++ Schalke-News, Exklusivthemen und Interviews direkt in dein Postfach: HIER kannst du den neuen Schalke-Newsletter der WAZ abonnieren ++

Malick Thiaw: Vertrag läuft 2021 aus

Zudem sitzt Thiaw auf einem Vertrag, der 2021 ausläuft. Der FC Schalke 04 will sein Juwel gerne länger binden – doch die sowieso schon begrenzten Möglichkeiten, finanziell mit Liverpool mitzuhalten, schrumpfen durch die Corona-Krise täglich weiter.

 
 

EURE FAVORITEN