Gelsenkirchen

FC Schalke 04 – Christian Heidel spricht Klartext: „Das ist unser Hauptproblem“

Christian Heidel analysiert die größte Schwäche des FC Schalke 04.
Christian Heidel analysiert die größte Schwäche des FC Schalke 04.
Foto: imago/RHR-Foto

Gelsenkirchen. Nach drei Pflichtspielsiegen in Folge hat der FC Schalke 04 die Generalprobe vor dem Duell in der Champions League bei Galatasaray Istanbul (Mittwoch, 21.00 Uhr/DAZN) verpatzt. Gegen Werder Bremen setzte es am Wochenende eine bittere 0:2 Niederlage.

Die Schalker Pleite gegen die Überraschungsmannschaft von der Weser war bereits die sechste nach nur acht Spielen in der laufenden Saison. Zum Vergleich: In der letzten Saison verloren die Knappen insgesamt sieben Spiele. Jetzt steht Königsblau auf Rang 16 der Tabelle, hat nur fünf Tore in acht Bundesligapartien erzielt.

FC Schalke 04: Heidel klagt über Torausbeute

In der Champions League läuft es besser. Nach zwei Gruppenspielen hat der FC Schalke 04 bereits vier Punkte auf dem Konto und steht punktgleich mit dem FC Porto an der Tabellenspitze.

+++ FC Schalke 04 ohne Ralf Fährmann gegen Galatasaray – Keeper fällt weiter aus +++

Doch auch im Europapokal brennen die Knappen kein Offensiv-Feuerwerk ab. Zwei Tore brachten die Schalker bisher in der Königsklasse zustande. „Das ist derzeit unser Hauptproblem“, gibt Heidel zu.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Marktwert-Updates beim FC Schalke 04: Diese beiden S04-Stars legen deutlich zu

Borussia Dortmund: Einsatz-Chancen von Paco Alcacer weiter gesunken – das ist der Stand der Dinge

• Top-News des Tages:

Schalke 04: Ein weiterer Leistungsträger fällt gegen Istanbul aus

Borussia Dortmund: BVB-Fan nach Attacke von Security-Mitarbeiter ein Pflegefall – so sollen die Szenen sich abgespielt haben

-------------------------------------

Schalke ohne Naldo und Fährmann in Istanbul

Immerhin kann der FC Schalke 04 die Alltagssorgen am Mittwoch für 90 Minuten vergessen. Doch gegen die heimstarken Türken erwartet die Schalker ein heißer Tanz. „Wir wissen, was uns erwartet. Da geht es zünftig zu, sehr, sehr speziell. Aber wir wollen in der Champions League einen großen Schritt machen“, sagte Heidel

+++ Schalke 04: Ein weiterer Leistungsträger fällt gegen Istanbul aus +++

Dabei muss Domenico Tedesco allerdings auf zwei erfahrene Leistungsträger verzichten. Sowohl Kapitän Ralf Fährmann (Muskelverletzung im Adduktorenbereich) als auch sein Stellvertreter Naldo (Infekt) stehen dem Schalker Trainer in Istanbul nicht zur Verfügung.

Nübel vor Debüt in der Königsklasse

Für Fährmann wird wie schon gegen Werder Bremen Ersatzmann Alexander Nübel zwischen den Pfosten stehen. „Beim Keeper habe ich keinerlei Bedenken“, sagt Tedesco zum Königsklassen-Debüt des U21-Nationaltorwarts.

Wer Abwehrchef Naldo gegen Galatasaray Istanbul ersetzen wird, ließ der Trainer offen. (mit dpa)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen