Gelsenkirchen

Schalke-Fans nach Feuer-Tragödie mit Gänsehaut-Aktion für Lia (7) und Sophie (8): „Tausend Freunde, die zusammenstehen“

Die Schalke-Fans sammelten beim Spiel gegen Borussia Mönchengladbach Spenden für die Hinterblieben einer Feuertragödie in Oberhausen.
Die Schalke-Fans sammelten beim Spiel gegen Borussia Mönchengladbach Spenden für die Hinterblieben einer Feuertragödie in Oberhausen.
Foto: imago/Pakusch

Gelsenkirchen. Bei Schalke 04 läuft es in dieser Saison nicht rund.

Doch das es weitaus wichtigeres als Platzverweise, Fehlpässe und Schiedsrichter-Diskussionen gibt, wurde den Schalke 04-Fans in diesen Tagen wieder schmerzlich bewusst gemacht.

+++ FC Schalke 04: 3 Gründe, warum diese Szene die Pleiten-Saison perfekt auf den Punkt bringt +++

Tödlicher Brand in Oberhausen: Schalke-Fans mit Gänsehaut-Aktion

Knapp zwei Wochen ist es her, dass in Oberhausen bei einem Brand in einer Gartenlaube Mutter Ute (52) und Tochter Lena (29) ums Leben kamen. Die 29-jährige Lena war wie ihr Lebensgefährte Marvin großer Schalke-Fan - und hinterlässt eine eigene Tochter und eine Stieftochter.

Lenas Tochter Lia (7) stand gemeinsam mit ihrer Mama und deren Lebensgefährten schon in der Nordkurve. Die kleine Sophie (8) verlor bei dem Brand ihre Stiefmutter. Besonders tragisch: Sie hatte zuvor bereits ihre leibliche Mutter verloren.

„Tausend Freunde, die zusammenstehen“

„Tausend Freunde, die zusammenstehen“, heißt es in einem bekannten Schalker Fanlied. Mehr als eine Floskel, bewiesen die Knappen-Anhänger dieser Tage.

Der FC Schalke 04 Supporters Club e.V. hat für die beiden Mädchen eine große Spendenaktion ins Leben gerufen. „Was der Verlust der Mutter für so ein kleines Wesen bedeutet und wie ein Kind, welches seine Mutter von jetzt auf gleich nie mehr wieder sehen kann, sich fühlen muss, können nur die allerwenigsten wissen, es sich vorstellen hingegen kann sicherlich jeder von uns!“, postete der Zusammenschluss von Schalke-Fans und bat um Unterstützung.

Spendenaktion für kleine Mädchen

Mit dem Geld sollen Sparbücher für die beiden Mädchen eingerichtet werden.

„Geld kann niemals eine Mutter ersetzen“, betonen sie, „aber es kann den Mädchen später helfen, ihr Leben einmal etwas sorgenfreier zu führen.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Zwei Menschen sterben in Gartenlaube – handelt es sich um Mutter und Tochter?

Schalke-Trainer Tedesco nach Pleite gegen Gladbach auf 180 – eine Szene nervt ihn besonders: „Das ist schon krass!“

• Top-News des Tages:

Schalke 04: Schock-Diagnose: Für Schalkes Alessandro Schöpf ist die Saison gelaufen!

„Game of Thrones“-Schauspieler Kit Harington verrät Ende der Serie – seine Frau reagiert heftig

-------------------------------------

Beim Spiel gegen Gladbach wanderten bereits Spendendosen durchs Stadion - gespendet kann auch im Quartiersbüro und im Schacht6 werden. Auch durch den Verkauf von mehr als 400 Charity-Armbänder kamen schon über 1.000 Euro zusammen. Am 6. Juli findet außerdem eine große Charity Fanparty für den guten Zweck statt.

So kannst du spenden

Du willst auch noch spenden? Auf der Facebook-Seite des Supporter Club findest du alle Infos.

Die Ressonanz ist schon jetzt riesig, teilte der Supporters Club mit. „Wir können noch kein Fazit ziehen, sondern an diese Stelle erst mal nur Danke sagen!“, schreiben sie auf Facebook.

Auch viele Fans anderer Vereine zeigten ihre Unterstützung, ganz nach dem Motto: „In den Farben getrennt, in der Sache vereint“.

 
 

EURE FAVORITEN