Gelsenkirchen

FC Schalke 04 - Borussia Dortmund: Fan verblüfft beim Derby mit ungewöhnlichem Trikot

Das wohl ungewöhnlichste Trikot, das die Schalker Arena gesehen hat.
Das wohl ungewöhnlichste Trikot, das die Schalker Arena gesehen hat.

Gelsenkirchen. Man musste schon zweimal hinschauen, um zu erkennen, was für ein ungewöhnliches Trikot ein Fan auf der Tribüne während des Derbys zwischen dem FC Schalke und Borussia Dortmund trug. Sein Trikot war zur einen Hälfte ein BVB-Trikot, zur anderen Hälfte ein Schalke-Trikot. So stand er zwischen den königsblauen Anhängern.

Im Internet feierten die Nutzer diesen Fan. "Er hat's verstanden. Rivalität gut und schön, am Ende kommen aber beide aus dem Tagebau", schrieb einer. Ein anderer: "Frei nach Lothar Matthäus: Schalke oder Dortmund, Hauptsache Pott." Doch es gab auch kritische Stimmen. (fs)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen