Gelsenkirchen

Schalke – Bayern: Nach Abpfiff redet Wagner Klartext: „Wir hatten Bedenken bei…“

FC Schalke - Bayern München im Live-Ticker: Hier gibt's alle Infos zum DFB-Pokal!
FC Schalke - Bayern München im Live-Ticker: Hier gibt's alle Infos zum DFB-Pokal!
Foto: imago images/foto2press

Gelsenkirchen. Am Dienstagabend kam es im Viertelfinale des DFB-Pokal zum Spiel FC Schalke – Bayern München.

In der Partie zwischen Schalke und Bayern sind im DFB-Pokal die Rollen klar verteilt. Der deutsche Meister ging beim kriselnden S04 als klarer Favorit ins Spiel - und entschied das Spiel für sich.

Schalke – Bayern im Live-Ticker

Alle Infos zum DFB-Pokal und zum Spiel Schalke – Bayern im Live-Ticker!

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

----------------

Schalke – Bayern 0:1 (0:1)

Tore: 0:1 Kimmich (40.)

----------------

+++ Schalke – Bayern: Mega-Banner wegen Hopp! Doch DIESES provokante Plakat wurde völlig übersehen +++

----------------

Aufstellungen:

Schalke: Schubert – Becker, Todibo, Nastasic – Kenny, McKennie, Boujellab, Oczipka, Schöpf - Matondo, Burgstaller

Bayern: Neuer – Kimmich, Pavard, Alaba, Davies – Tolisso, Goretzka, Thiago, Müller, Coutinho - Gnabry

----------------

Schalke-Trainer David Wagner nach dem Spiel: Wagner: „Wir haben den Bayern einen ordentlichen Fight geboten. Das ist das, was wir machen wollten. In unserer momentanen Situation ist nicht mehr drin. Wir haben nicht viel zugelassen und hatten in zwei, drei Situationen unsere Momente im Angriff. Die haben wir leider nicht genutzt. Natürlich sind wir enttäuscht, weil wir aus einem Wettbewerb rausgeflogen sind. Aber wie wir aufgetreten sind, ist in Ordnung.“

„Schubert war der einzige, bei dem wir Bedenken hatten. Denn er hatte nur eine Woche Training. Normalerweise tut jedem Spieler ein gewisser Rhythmus gut, aber er hatte nur diese eine Woche. Er hat’s aber sehr gut gemacht.“

90.+4 Minute: Schluss! Schalke verliert mit 0:1 gegen die Bayern.

90. Minute: Es gibt drei Minuten Nachspielzeit.

83. Minute: Wagner bringt Kutucu für Matondo. Kann der gebürtige Gelsenkirchener hier noch den Ausgleich erzwingen?

76. Minute: Ab in die Schlussphase! Gelingt den Schalkern der Ausgleich?

65. Minute: Riesenchance für Schalke!

Und da war sie - die Riesenchance zum Ausgleich! Matondo läuft auf der rechten Seite seinen Gegenspielern davon und bringt den Ball flach vors Tor. Dort scheitert Raman an Neuer.

62. Minute: Riesenchance für Bayern!

Coutinho tanzt zwei Gegenspieler aus und schlenzt den Ball an die Latte. Glück für S04!

54. Minute: Schalke traut sich zu Beginn der zweiten Hälfte wieder etwas häufiger in die Bayern-Hälfte. Belohnen die Hausherren sich gleich mit dem Ausgleich?

46. Minute: Weiter geht's.

45.+1 Minute: Pause! Schalke begann stark, ließ sich nach der guten Anfangsphase jedoch zu weit zurückfallen. Die Konsequenz: Die Bayern wurden immer dominanter und gingen durch Kimmich verdient in Führung.

44. Minute: Riesenchance für Bayern!

Alaba spielt Goretzka 20 Meter vor dem Schalker Tor mit einem starken Pass frei. Der Ex-Schalker dreht sich blitzschnell und zieht sofort ab. Knapp drüber!

40. Minute: Tor für Bayern!

Nach einer Ecke in der Schalker Strafraum können die S04-Verteidiger den Ball nicht konsequent klären. Von der Strafraumkante trifft Kimmich zum 1:0 für den Meister.

39. Minute: Riesenchance für Bayern!

Die Bayern haben eine riesige Chance, ohne dass die Gäste sich daran beteiligen. Nach einer Flanke in den Schalker Strafraum köpft Todibo den Ball gefährlich aufs eigene Tor. Schubert pariert weltklasse!

34. Minute: Die Bayern werden immer dominanter. Schalke zieht sich weit zurück und überlässt den Gästen in der S04-Hälfte viel Ballbesitz.

24. Minute: Auch die Bayern kommen jetzt zu ihren ersten Chancen. Pavard zwingt Schubert mit einem Distanzschuss zu einer starken Parade.

17. Minute: Die Schalker Fans merken, dass ihr Team sich heute mächtig reinhängt. Lautstark peitscht der S04-Anhang die königsblaue Mannschaftt nach vorne.

12. Minute: Riesenchance für Schalke!

McKennie setzt sich bei einem Konter auf der rechten Seite stark gegen Thiago und Alaba durch. Seine maßgenaue Flanke findet Burgstaller, der es 8 Meter vor dem Tor artistisch mit einem Seitfallzieher versucht. Latte!

12. Minute: Die Bayern haben wie erwartet etwas mehr Ballbesitz, aber Schalke versteckt sich nicht. Die Gastgeber spielen munter mit. Wenn das so weitergeht, sehen wir hier eine unterhaltsame Partie.

5. Minute: Schalke hat die erste Chance des Spiels. Schöpf kommt an der Strafraumkante zum Abschluss und schlenzt den Ball knapp neben das Tor.

1. Minute: Der Ball rollt. Auf geht's.

20.42 Uhr: Die Teams betreten den Rasen. Mal sehen, wie lange die Teams dort bleiben werden.

20.32 Uhr: S04-Coach David Wagner gerade in der ARD über die Torwart-Frage: "Die Ereignisse in den vergangenen Wochen haben keine andere Entscheidungen zugelassen. In den vergangenen Spielen hat Alex sehr unglücklich agiert. Und bei den Ereignissen rundherum war die Entscheidung alternativlos. Wir haben gestern Nachmittag kurz miteinander gesprochen. Er war gefasst, aber er hat es wohl schon geahnt."

20.27 Uhr: Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge und Schalke-Sportvorstand Jochen Schneider hatten ursprünglich ein Gespräch mit der ARD kurz vor dem Anpfiff zugesagt. Heute Nachmittag sagten beide das Gespräch ab. Man spürt: Das Thema rund um die Hopp-Plakate ist brandheiß. Niemand will sich aktuell die Finger verbrennen.

20.08 Uhr: In einer guten halben Stunde geht's endlich los. Wer wird ins Halbfinale des DFB-Pokal einziehen? Und werden die Fans heute wieder geschmacklos gegen Dietmar Hopp pöbeln?

19.52 Uhr: Burgstaller wird Schalke übrigens in Abwesenheit von Mascarell und Stambouli als Kapitän aufs Feld führen.

19.34 Uhr: Die Aufstellungen sind da. Wie bereits zuvor bekannt wurde, steht Schubert im Schalker Tor. Becker, Nastasic und Todibo beginnen in der Dreierkette. Burgstaller darf im Sturm von Beginn an ran. Bei den Bayern rückt mit Goretzka ein Ex-Schalker in die Anfangself. Wer bei den Bayern im Sturmzentrum den verletzten Lewandowski ersetzt, werden wir gleich sehen. Gnabry und Müller sind die heißesten Kandidaten.

15.48 Uhr: Die beantwortete Torwartfrage klärt längst nicht alle Fragen über die Schalker Startelf heute Abend. Die massiven Verletzungsprobleme in der Defensive geben Wagner einmal mehr eine knackige Denksportaufgabe. Mit Salif Sané, Benjamin Stambouli, Juan Miranda und Ozan Kabak fallen vier wichtige Verteidiger aus, im Mittelfeld sieht es durch die Verletzungen von Daniel Caligiuri, Suat Serdar und Omar Mascarell nur bedingt besser aus.

14.00 Uhr: Nicht nur der S04 hat Verletzungssorgen zu beklagen, auch beim FC Bayern fällt der ein oder andere Leistungsträger aus. Kurzfristig muss Hansi Flick auf die beiden Innenverteidiger Jerome Boateng und Lucas Hernandez verzichten. Hier alle Infos >>

11.02 Uhr: Hammer vor dem Pokal-Duell! S04-Trainer David Wagner hat bei der Torwart-Frage eine Entscheidung getroffen. Alexander Nübel muss seinen Platz zwischen den Pfosten an Markus Schubert abgeben – und das wohl für den Rest der Saison! Hier mehr erfahren >>

Dienstag, 7.30 Uhr: Matchday! Zum zweiten Mal in dieser Saison reisen die Bayern heute nach Gelsenkirchen. In der Bundesliga-Hinrunde gab es ein klares 3:0, das durch mehrere Videobeweis-(Nicht-)Entscheidungen heiße Diskussionen nach sich zog. Was passiert heute?

14.18 Uhr: Jochen Schneider zählt am Dienstagabend auch auf die tatkräftige Unterstützung des Schalker Publikums. „Was Schalke 04 immer auszeichnet, ist ein extremer Zusammenhalt - gerade in schwierigen Situationen“, sagte der S04-Sportvorstand nach der Pleite in Köln. Dort hatten die königsblauen Anhänger der Mannschaft nach der Pleite ordentlich die Meinung gegeigt.

12.02 Uhr: Kommt es am Dienstagabend während des Spiels zwischen Schalke und Bayern zu ähnlichen Szenen, wie wir sie in den vergangenen Wochen in der Bundesliga in einigen Stadien zu sehen bekamen? Dort hatten Fanszenen verschiedener Clubs ihrem Unmut gegen Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp auf geschmacklose Art und Weise freien Lauf gelassen. Daraufhin wurden die Partien jeweils unterbrochen. Auch die Fanszenen von Schalke und Bayern hatten in der Vergangenheit regelmäßig artikuliert, was sie von Hopp halten.

10.31 Uhr: Beim FC Schalke wird ein Spieler am Dienstagabend ganz besonders im Fokus stehen: Alexander Nübel. Nicht nur, dass der Schalker Keeper am Dienstag auf seinen künftigen Arbeitgeber trifft. Nübel leistete sich darüber hinaus in den beiden vergangenen Spielen gegen Leipzig und Köln zwei gigantische Patzer.

------------------------------------

• Mehr Sport-Themen:

Borussia Dortmund: Sancho-Freigabe schon erteilt? Watzke wird deutlich: „Für uns wäre es das Beste, wenn...“

FC Schalke 04: Gewaltige Fan-Wut! Jetzt reagiert Schneider – mit DIESER deutlichen Ansage

• Top-News des Tages:

Coronavirus: Nur drei Bundesländer bisher verschont ++ Ex-Boybandstar mit Peinlich-Post

Michael Schumacher: Endlich gute Neuigkeiten! Darauf haben seine Fans jahrelang gewartet

-------------------------------------

9.17 Uhr: Schalke-Fans freuen über jeden Strohhalm der Hoffnung, an den sie sich vor dem Spiel gegen die scheinbar übermächtigen Bayern klammern können. Ein solcher Strohhalm könnte der Umstand sein, dass die Bayern auf ihre menschgewordene Torgarantie verzichten müssen. Robert Lewandowski hatte sich in der Champions League beim 3:0 bei Chelsea in der Vorwoche verletzt und fällt wochenlang aus.

8.21 Uhr: Die Vorzeichen stehen für Schalke alles andere als gut. Die Königsblauen sind seit sechs Ligaspielen sieglos. Zuletzt gab es gegen Leipzig (0:5) und beim Aufsteiger aus Köln (0:3) ordentlich auf die Mütze. Ganz anders sieht’s bei den Bayern aus. Die Münchner kamen in den vergangenen Wochen gehörig in Fahrt. In der vergangenen Woche mussten der FC Chelsea (3:0) und 1899 Hoffenheim (6:0) dran glauben.

7.39 Uhr: Erst vor sechs Wochen waren die beiden Teams in der Liga aufeinandergetroffen. In München kamen die Schalker beim 0:5 gehörig unter die Räder. Auch das Hinspiel hatte der deutsche Meister mit 3:0 souverän für sich entschieden. An den bislang letzten Schalker Sieg gegen die Bayern müssen wir lange zurückdenken. Vor genau neun Jahren am 2. März 2011 gewannen die Schalker dank eines Treffers von Raul im Pokal-Halbfinale 1:0 gegen die Münchner.

Montag, 2. März, 6.54 Uhr: Einen wunderschönen guten Morgen und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker zur Partie im DFB-Pokal zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Bayern München. Hier versorgen wir dich wie gewohnt mit allen Infos rund um das Viertelfinal-Duell.

 
 

EURE FAVORITEN