Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Nübel-Hammer! Torwart hat Entscheidung um Zukunft offenbar getroffen

Nübel und Bayern noch ein Thema? Die Nummer 1 von Schalke 04 wurde mit dem Rekordmeister in Verbindung gebracht. Nun gibt es offenbar eine Entscheidung.
Nübel und Bayern noch ein Thema? Die Nummer 1 von Schalke 04 wurde mit dem Rekordmeister in Verbindung gebracht. Nun gibt es offenbar eine Entscheidung.
Foto: imago images / Sven Simon

Gelsenkirchen. Paukenschlag beim FC Schalke 04 kurz vor Weihnachten? Es gibt offenbar Klarheit über die sportliche Zukunft von Torhüter und Kapitän Alexander Nübel.

FC Bayern München oder FC Schalke 04? Die Wahl fiel Alexander Nübel sicher nicht leicht – seit Monaten wartet man in Gelsenkirchen auf die Verkündung einer Entscheidung.

Immer wieder wurde Alexander Nübel mit dem Rekordmeister in Verbindung gebracht, und spekuliert, ob er den gleichen Weg geht, wie Manuel Neuer, um ihn dort zu beerben.

FC Schalke 04: Alexander Nübel wechselt wohl nicht zu Bayern

Dem Torwart und Kapitän der Knappen liegt ein äußerst attraktives Angebot zur Verlängerung seines auslaufenden Vertrags vor – nun scheint die Entscheidung gefallen zu sein.

Wie „Sport1“ berichtet, ist ein Wechsel von Alexander Nübel zum FC Bayern München praktisch vom Tisch. Hintergrund ist die bevorstehende Vertragsverlängerung von Manuel Neuer.

-----------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund verkauft Sonder-Trikot: Fans außer sich – „Heuchler und Piraten“

Borussia Dortmund: Trainer-Star lässt Bombe platzen und bestätigt BVB-Interesse

• Top-News des Tages:

Thüringen: Frau hält Zufallsfund für Bierdeckel – doch es ist etwas völlig anderes!

Hundeprofi Martin Rütter wäre beinahe gestorben – „Ich habe Angst...“

-----------------

Der Torwart-Routinier will laut „Sport1“ bis 2023 beim Rekordmeister bleiben – danach dürfte das Karriereende des Ex-Schalkers nicht mehr in allzu weiter Ferne sein.

Für Nübel würde das in München vermutlich einen Bankplatz bedeuten – für den aufstrebenden U-Nationalkeeper offenbar keine Option. Erst letzte Saison hatte sich der Schalke-Torhüter vorbei an der Nummer 1 Ralf Fährmann zum Stammplatz gekämpft. In München liefe er Gefahr, sich hinter dem Weltmeister und viermaligen Welttorhüter anstellen zu müssen.

-----------------

Schalker Restprogramm bis zur Winterpause:

  • Sonntag, 15.12., 18 Uhr
    Schalke - Frankfurt
  • Mittwoch, 18.12., 20.30 Uhr
    Wolfsburg - Schalke
  • Samstag, 21.12., 15.30 Uhr
    Schalke Freiburg

-----------------

Manuel Neuer vor Vertragsverlängerung: Nur noch letzte Details zu kären

Für eine Einigung zwischen FCB und Neuer sind übereinstimmenden Medienberichten zufolge nur noch letzte Details zu klären.

-----------------

Das ist Alexander Nübel:

  • Geboren am 30.09.1996 in Paderborn.
  • Nübel lernte das Fußballspielen beim TSV Tudorf und durchlief zwischen 2005 und 2014 die Jugendabteilungen des SC Paderborn.
  • 2015 wechselte Nübel zu Schalke und war zunächst die Nummer 2 hinter Ralf Fährmann.
  • Zum Rückrundenbeginn der Vorsaison machte der damalige Trainer Domenico Tedesco ihn überraschend zur Nummer 1. Nübel dankte es ihm mit starken Leistungen.

-----------------

Weil Nübel einen Wechsel ins Ausland bereits vor Wochen ausgeschlossen haben soll, wäre die Neuer-Vertragsverlängerung wohl gleichbedeutend mit einer Nübel-Vertragsverlängerung auf Schalke.

-----------------

Welt-Torhüter der vergangenen zehn Jahre

  • 2019: Alisson Becker (BRA/Liverpool)
  • 2018: Thibaut Courtois (BEL/Chelsea, R. Madrid)
  • 2017: Gianluigi Buffon (ITA/J. Turin)
  • 2016: Manuel Neuer (GER/FC Bayern)
  • 2015: Manuel Neuer (GER/FC Bayern)
  • 2014: Manuel Neuer (GER/FC Bayern)
  • 2013: Manuel Neuer (GER/FC Bayern)
  • 2012: Iker Casillas (ESP/R. Madrid)
  • 2011: Iker Casillas (ESP/R. Madrid)
  • 2010: Iker Casillas (ESP/R. Madrid)

-----------------

Dann würde der 23-Jährige auf einen Schlag zum Topverdiener des FC Schalke 04 werden. Sein neuer Vertrag soll eine Verzehnfachung (!) des Jahresgehalts auf 6 Millionen Euro beinhalten (>> hier alle Infos).

++ Schalke-News, Exklusivthemen und Interviews direkt in dein Postfach: HIER kannst du den neuen Schalke-Newsletter der WAZ abonnieren ++

-----------------

Die kommenden Spiele des FC Schalke 04:

  • 15.12., 18 Uhr
    Schalke - Frankfurt
  • 18.12., 20.30 Uhr
    Wolfsburg -Schalke
  • 21.12., 15.30 Uhr
    Schalke - Freiburg

-----------------

Erste Medienberichte bringen nach dem offenbar geplatzten Bayern-Deal aber schon wieder andere europäische Schwergewichte in Gespräch.

Englische Berichte über Tottenham-Interesse

Obwohl Alexander Nübel bereits vor einigen Wochen entschieden haben soll, dass außer Schalke und Bayern keine dritte Option in Frage kommt, sorgt nun der Bericht über ein Interesse aus England für Sorgenfalten auf der Stirn jedes Schalke-Fans. Hier alle Infos >>>

Bereits im vergangenen Sommer war die Gerüchteküche um Alexander Nübel heißgelaufen. Der hochtalentierte Torwart wurde mit Atletico Madrid, dem AS Rom und RB Leipzig in Verbindung gebracht, trotz auslaufenden Vertrags und des großen Risikos, Nübel am Ende zum Nulltarif gehen lassen zu müssen, mauerte der FC Schalke 04 und schmetterte alle Abwerbungsversuche ab.

Nübel selbst hatte vor Kurzem für Wirbel gesorgt, als er auch den Wechsel zum BVB nicht ausgeschlossen hat. Mehr dazu kannst du hier nachlesen. >>>

 
 

EURE FAVORITEN