Gelsenkirchen

Bericht: FC Schalke 04 kämpft um Alexander Nübel und macht dem Torwart-Juwel dieses Angebot

Wie lange bleibt Alexander Nübel noch beim FC Schalke 04?
Wie lange bleibt Alexander Nübel noch beim FC Schalke 04?
Foto: imago images / RHR-Foto

Gelsenkirchen. Viele Fans des FC Schalke 04 stellen sich derzeit eine zentrale Frage: Wie lange steht Alexander Nübel noch im Tor der Königsblauen?

Der Vertrag des 22-Jährigen läuft im kommenden Sommer aus. Dann könnte Alexander Nübel den FC Schalke 04 ablösefrei verlassen.

FC Schalke 04: Verlängert Alexander Nübel?

Interessenten gibt es viele. Schließlich nutzte Nübel in der vergangenen Rückrunde seine Chance, als er Ralf Fährmann als Nummer 1 auf Schalke abgelöst und starke Leistungen gezeigt hatte. Speziell der FC Bayern soll großes Interesse an einer Verpflichtung des U21-Nationaltorhüters haben.

Nun soll Schalke seinem Keeper-Juwel ein Angebot zur Vertragsverlängerung unterbreitet haben, wie die „Bild“ berichtet. Das Arbeitspapier soll demnach bis 2023 verlängert werden. Bestandteil des Angebots seien eine ordentliche Gehaltserhöhung und eine Ausstiegsklausel, die ab 2021 gültig sei.

Wie entscheidet Nübel?

Daher liege der Ball nun bei Nübel, heißt es in dem Bericht. Der Torwart wolle mit seinem Berater neben dem Schalker Angebot auch andere Offerten besprechen.

------------

Schalke-Top-News:

------------

Sollte Nübel nicht auf Schalke verlängern, könnte er entweder im kommenden Jahr ablösefrei gehen oder noch in diesem Sommer wechseln – wenn ein Verein eine entsprechende Ablöse an Schalke abdrückt. (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN