Gelsenkirchen

FC Schalke 04: Alexander Nübel zu Borussia Dortmund? Dieser Bericht entfacht großen Wirbel

Wechselt Alexander Nübel vom FC Schalke 04 zu Borussia Dortmund?
Wechselt Alexander Nübel vom FC Schalke 04 zu Borussia Dortmund?
Foto: imago images / RHR-Foto

Gelsenkirchen. Das wäre ein königsblauer Hammer! Wechselt Alexander Nübel womöglich vom FC Schalke 04 zu Borussia Dortmund?

Wie Sport1 berichtet, ist der BVB an dem Torwart-Juwel des FC Schalke 04 interessiert. Borussia Dortmund soll demnach ein Konkurrent des FC Bayern im Ringen um den 22-Jährigen sein.

FC Schalke 04: Alexander Nübel zu Borussia Dortmund?

Der Vertrag von Alexander Nübel läuft im Juni 2020 auf Schalke aus. Dann könnte der U21-Nationalkeeper den Verein ablösefrei verlassen.

Das möchte Schalke gerne verhindern. Die Königsblauen sind an einer Verlängerung bis 2023 interessiert. Inhalte des neuen Arbeitspapiers: Eine ordentliche Gehaltserhöhung und eine Ausstiegsklausel, die ab 2021 greift.

-------------

Sport-Top-News:

------------

Der Bericht um ein angebliches Dortmunder Interesse an Alexander Nübel entfacht unter Schalke-Fans einen gewaltigen Wirbel. Während der verkorksten Vorsaison war Nübel für viele Schalker Fans einer der wenigen Lichtblicke. Mit seiner bodenständigen, authentischen Art sammelte der Jungstar beim königsblauen Publikum sehr viele Sympathien. Wenn er nun tatsächlich zum BVB wechseln würde, wäre dieser Transfer für die S04-Fans wohl ein gewaltiger Schlag ins Gesicht.

+++ BVB vs. FC Bayern: Augenwischerei! Warum die Fans einen riesigen Fehler machen +++

Dem Bericht zufolge soll der BVB allerdings lediglich ein Auge auf Nübel geworfen haben. Konkrete Gespräche habe es noch nicht gegeben.

Nübel bleibt vorerst im S04-Tor

Was S04-Sportvorstand Jochen Schneider am heutigen Dienstag ausschloss, ist ein Verkauf des Youngsters in diesem Sommer. Selbst bei einem lukrativen Angebot wolle Schalke seinen Keeper halten, meinte Schneider (hier Schneiders Aussagen im Wortlaut). (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN