FC Schalke 04: Kutucu-Abgang – DARAN hakt der Deal

Ahmed Kutucu wird den FC Schalke 04 aller Voraussicht nach im Winter verlassen.
Ahmed Kutucu wird den FC Schalke 04 aller Voraussicht nach im Winter verlassen.
Foto: Groothuis/Witters/Pool/Witters

Youngster Ahmed Kutucu hat den großen Durchbruch beim FC Schalke 04 verpasst. Der 20-Jährige soll den Klub nun verlassen.

Eigentlich könnte der Deal schon längst in trockenen Tüchern sein, doch es gibt noch einige Dinge zu klären. Klar ist aber: Der FC Schalke 04 plant für die Rückrunde offenbar ohne Ahmed Kutucu.

FC Schalke 04: Kutucu vor Wechsel – zwei Fragen sind noch offen

Als hoffnungsvolles Talent kam Ahmed Kutucu aus der Knappenschmiede zu den Profis, doch dort konnte er sich in seinen ersten zwei Jahren noch nicht wirklich durchsetzen. Weil es gleich unter vier Trainern (Wagner, Baum, Stevens, Gross) nicht klappte, hat auf Schalke man offenbar ein wenig den Glauben verloren.

Eine Leihe des 20-Jährige steht schon länger im Raum, doch der Deal hakt noch. Laut „Bild“ liegt das daran, dass Ahmed Kutucu sich nicht entscheiden kann, in welche Liga er wechseln möchte. Dem Bericht zufolge gibt es zwei Favoriten: Heracles Almelo (Niederlande) oder Trabzonspor Istanbul (Türkei).

Ein Wechsel innerhalb der Bundesliga steht offenbar nicht mehr zur Debatte. Ein Wechsel zu Mainz 05 kommt wohl nicht infrage. Aus der Türkei sollen Fenerbahce und Besiktas noch Interesse haben.

Allerdings ist die fehlende Entscheidungsfreudigkeit von Ahmed Kutucu nicht der einzige Grund, weshalb ein Deal bislang noch nicht zu Stande gekommen ist.

------------------------

Weitere News zum FC Schalke 04:

FC Schalke 04: So hämisch reagiert ein Ex-S04-Star auf die Kritik an der Fußballbranche

FC Schalke 04: Spielerberater auf Schalke gesichtet – nächster Neuzugang für S04?

Schalke 04: Trotz Gala-Vorstellung – droht Matthew Hoppe jetzt dieses Schicksal?

------------------------

Wer wird Kutucu-Nachfolger?

Der FC Schalke 04 ist zwar bereit Ahmed Kutucu abzugeben, doch dafür brauchen die Königsblauen erst einmal einen Ersatz. Nach dem Abgang von Ibisevic und der schweren Verletzung von Goncalo Paciencia ist der Schalke-Sturm enorm dünn besetzt.

>>> FC Schalke 04: Nach über einem halben Jahr Anstrengung! Bekommt S04 endlich sein Super-Talent?

Einziger klassischer Mittelstürmer ist neben Ahmed Kutucu nur der Youngster Matthew Hoppe. Zu naiv wäre es Kutucu abzugeben, wenn man keinen passenden Nachfolger für ihn hat. Mit einem Abgang von Kutucu ist deshalb laut "Bild" frühestens nach dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt zu rechnen.

 
 

EURE FAVORITEN