FC Schalke 04: Mit S04-Legende in die zweite Liga? Knäbel: „Wir sind im Gespräch“

Klaas-Jan Huntelaar: Das ist die bewegte Karriere des Hunters

Klaas-Jan Huntelaar: Das ist die bewegte Karriere des Hunters

Klaas-Jan Huntelaar ist zurück bei Schalke 04. Wir blicken für dich auf die Karriere des Hunters.

Beschreibung anzeigen

Nach dem feststehenden Abstieg des FC Schalke 04 stellt sich für viele Fans die Frage, mit welchem Kader die Knappen in der kommenden Saison den Wiederaufstieg schaffen wollen.

Welche Spieler rücken aus dem Nachwuchs des FC Schalke 04 auf und welche Profis des aktuellen Kaders bleiben erhalten? Immer wieder fallen die Namen Klaas-Jan Huntelaar und Sead Kolasinac. Zum aktuellen Stand hat sich Peter Knäbel nun geäußert.

FC Schalke 04: Knäbel gerät beim „Hunter“ ins Schwärmen

Helfen Huntelaar und Kolasinac, Schalke 04 zurück in die Bundesliga zu schießen? Im Rahmen des Fantalks „mitGEredet“ sah sich Knäbel mit dieser Frage konfrontiert.

Die Antwort des Sport-Vorstands zeigt eindeutig, in welche Richtung S04 gerne gehen würde. Knäbel gerät bei beiden Spielern ins Schwärmen. Bei der Zusammenstellung des neuen Kaders gehe es um Identifikationsfiguren.

„Wenn ich mir die beiden anschaue, wie sie den Verein leben – beim Hunter ist das Anschauungsunterricht pur“, so der 54-Jährige. Vom Niederländer könnten junge Spieler noch viel lernen, ist er voll des Lobes.

Bei Kolasinac hofft er, dass dieser noch mehr Physis gewinne und damit noch mehr Kraft auf den Platz bringen könne., erklärt Knäbel weiter. Dann sagt er den Satz, den sich viele schon so lange erhofft hatten. „Für mich ist es wahnsinnig wichtig, dass wir mit ihnen im Gespräch sind“, bestätigt der Sport-Vorstand die Verhandlungen mit den beiden Lieblingen.

+++ FC Schalke 04: Brutaler Dämpfer für Fan-Hoffnungen – diese Knäbel-Worte lassen Böses erahnen +++

Schalke 04: Knäbel schränkt Erwartungen gleich wieder ein

Dennoch schränkt er die Erwartungshaltung direkt wieder ein. Wie bei allen Personalentscheidungen muss es auch bei Kolasinac und Huntelaar im finanziellen Bereich passen: „Man darf nicht denken, dass hier ein Portemonnaie aufgegangen ist.“

-------------------

S04-Top-News:

FC Schalke 04: „Endlich emotional gepackt worden“ – wegen dieser Szenen können S04-Fans wieder lächeln

FC Schalke 04: Bei diesem Anblick werden S04-Fans wehmütig

FC Schalke 04: Fans wird schwarz vor Augen! ER wurde vom Hof gejagt und startete eine Mega-Karriere

----------------------

Während Huntelaar im Sommer eigentlich seine Karriere beenden wollte und damit ab Sommer erstmal keinen Vertrag besitzt, gestaltet sich die Situation beim Schalker Kapitän schwieriger. Kolasinac ist lediglich ausgeliehen. Bei Arsenal London besitzt er noch einen Vertrag bis 2022. (mh)