Ex-Schalker Heiko Westermann nach Österreich? „HW4“ hat offenbar einen neuen Klub gefunden

Heiko Westermann steht vor einem Wechsel nach Österreich.
Heiko Westermann steht vor einem Wechsel nach Österreich.
Foto: imago/MIS
  • Heiko Westermann wird Ajax Amsterdam verlassen
  • Der Ex-Schalker scheint auch schon einen neuen Verein gefunden zu haben
  • Offenbar zieht es „HW4“ zu Austria Wien

Amsterdam. Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Heiko Westermann plant anscheinend einen Wechsel vom Europa-League-Finalisten Ajax Amsterdam zu Austria Wien.

Das berichtet die Tageszeitung De Telegraaf. In Wien würde der Innenverteidiger, der in Amsterdam zuletzt kaum noch zum Einsatz kam, auf seinen ehemaligen Trainer Thorsten Fink treffen, unter dem er von 2011 bis 2013 beim Hamburger SV spielte.

Ablösefrei zu Austria Wien

Laut übereinstimmenden niederländischen Medienberichten soll Ajax bereit sein, den 33-jährigen Westermann, dessen Vertrag bis 2018 datiert ist, ablösefrei ziehen zu lassen.

Für den FC Schalke 04 bestritt Westermann zwischen 2007 und 2010 133 Pflichtspiele. Dabei erzielte er 18 Tore für Königsblau. (sid)

Mehr Fußball-News:

Der Confed-Cup ist die zweite Chance für Russland

MSV Duisburg löst Vertrag mit Fabio Leutenecker auf

Saglam hofft auf die EM - Borussia Dortmund holt sich gleich zwei Trainer vom VfL Bochum

 

EURE FAVORITEN