Doppelpass (Sport 1): David Wagner sagt nur einen Satz und die Schalke-Fans haben schon genug – „Ich fasse es nicht“

Im Doppelpass auf Sport1 steigt Ex-Schalke-Coach David Wagner wieder mit der alten Leier ein.
Im Doppelpass auf Sport1 steigt Ex-Schalke-Coach David Wagner wieder mit der alten Leier ein.
Foto: IMAGO / Team 2

Nach der Derbypleite gegen Borussia Dortmund war Ex-S04-Coach David Wagner im Doppelpass bei Sport 1 zu Gast.

Viele Fans waren gespannt, welche Einblicke David Wagner im Doppelpass (Sport 1) geben kann. Doch gleich der erste Satz des Ex-Schalke-Trainers sorgte bei den Zuschauern für herbe Enttäuschung.

Doppelpass (Sport 1): Wagner-Aussage macht Fans fassungslos

„Eins ist mal Fakt“, beginnt David Wagner bei Sport1: „Seit mehr als einem Jahr wird diese Mannschaft, dieser Verein mit einer Verletzungsproblematik konfrontiert wird, die seines gleichen sucht.“

Die altbekannte Verletztenproblematik. Der FC Schalke 04 hat tatsächlich seit einiger Zeit viele Probleme mit angeschlagenen Spielern. Doch diese Begründung holte der FC Schalke 04 schon auf der großen „Analyse-PK“ am Saisonende 2020 aus.

Als einziges großes Argument für einen Niedergang, wie ihn der Profifußball i Deutschlande erlebt hat, reichte den Schalke-Fans das schon im vergangenen Sommer nicht aus. Bis heute folgte – zumindest von Wagner – kein zweiter Erklärungsansatz für die Talfahrt.

-------------------------------

Die Gäste im Sport 1-Doppelpass:

  • Thomas Helmer, Moderator
  • Mario Basler, Experte
  • Marcel Reif, Experte
  • Thomas Wagner, Sport-Moderator
  • David Wagner, Ex-Schalke-Trainer
  • Sonja Pahl, Sportchefin FFH

-------------------------------

Die Fans können es einfach nicht mehr hören. Hier einige Reaktionen:

  • „Wagner fängt schon wieder mit den Verletzungen an. Ich fasse es nicht.“
  • „Der allererste Satz, den David Wagner zur S04-Thematik beim Dopa sagt, zieht direkt auf die so große Verletzungsproblematik ab. Man hört die Bingo-Kreuze aufs Papier fallen.“
  • „Na klar, die ganzen Verletzten und diese massive Zahl an jungen Spielern. Dass das noch keiner gesehen hat“
  • „Das Verletzungspech hat Schalke natürlich dahin gebracht, wo es jetzt steht. Alles andere wäre Schwachsinn.“
  • „David Wagner erklärt gerade nochmal ausführlich, warum er entlassen werden musste. Jämmerliche Begründung“
  • „Wagner führt als Beispiel für die mangelnde Qualität bei Schalke die Jungs aus der Knappenschmiede auf! Knallkopp! Die schlechte Qualität liegt allein darin begründet, dass für viel Geld viel Dreckshaufen eingekauft wurde. Zudem hat Wagner als Trainer kein Bundesligaformat!“
  • „Aaaaaaaaaah es lag an den vielen Verletzungen. Sagt Mr. Mis-Match“
  • „Verletzungspech... - sehr schwache Analyse von Wagner.“

------------------------------

Weitere Neuigkeiten zum Doppelpass:

------------------------------

Doppelpass: Diese Gründe nennt David Wagner für die S04-Krise

Die Verletztenmisere habe laut Wagner weitereichende Folgen gehabt. Die Qualität im Training und der Konkurrenzkampf hätte sehr gelitten. „Die Qualität ist nicht gut genug“, sagt Wagner.

+++ Doppelpass (Sport 1): BVB rutscht weiter ab – Experten sehen HIER ein großes Problem +++

„Wenn du finanziell so begrenzt bist, dann gibt es in der Transferpolitik wenige Optionen und dann nimmst du auch eben diese Spieler, die keine Spielpraxis haben und wenn die dann direkt funktionieren müssen, dann passiert das.“

Der Körper sei darauf nicht vorbereitet und dann würden Verletzungen entstehen. Zudem führte Wagner bei Doppelpass an, dass sich der lange Abstiegskampf auf die Spieler auswirke.

Reif mit deutlicher Ansage in Richtung BVB

Auch um Schalkes Erzrivalen Borussia Dortmund ging es in der Sendung. Experte Marcel Reif vertrat dabei mal wieder eine klare Meinung und machte eine deutliche Ansage >>> (fs)